PC Virus dringend Hilfe omg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Du.

Zusätzlich zu den Viren-Scans - wie von "DammDammDammm" schon empfohlen, ohne Internet - schau unter Computereigenschaften - "Remoteeinstellungen" und deaktiviere alle windowseigenen Fernsteuerungsfunktionen, auch die erweiterten!

Wenn sich da jemand drüber Zugriff auf den Rechner verschafft, nützt Dir der Viren-Scan alleine nix. Je nach Ausführung deines Avast-AntiVirus (bei Pro-Version/ Internet-Security steuert Avast auch die Remote-Ports über den Firewall) sollte Remote besser deaktiviert sein. Und der Virenschutz insgesamt immer. Sollte die Laufzeit abgelaufen sein, lässt diese sich bei Avast aber mit Registrierung erneuern.

Bei den Scaneinstellungen deines Avast sollte bei vollständiger Überprüfung vorher alles an Suchfunktionen aktiviert werden. Standardmäßig sind nur die allgemeinen Einstellungen vorgenommen. Also alle Häckchen setzen wo was zu setzen geht - Rootkits mit aktivieren, alle Laufwerke durchsuchen (im Zweifelsfall also auch alle USB-Sticks, die immer benutzt werden, mit anschließen) etc. - lohnt sich alles definitiv bei einem Befall.

Zu den anderen Tipps kannst Du zusätzlich extra auch noch Malewarebytes Antimaleware installieren und mit allen verfügbaren Einstellungen damit auch noch komplett durchlaufen lassen.

Diese Empfehlung extra deswegen, weil verschiedene Programme tatsächlich kleine/ wenige Unterschiede in den Erkennungsraten haben.

Viel Glück erstmal und bei den Suchläufen geduldig sein, dauert bei tiefgründigen Einstellungen, je nach Datenmenge und Größe der Festplatten, über Nacht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChloeSLaurent
29.10.2016, 19:35

Sorry - kleinen Wortfehler entdeckt!

...mote besser deaktiviert sein. Und der Virenschutz insgesamt immer. Sollte die L....

Richtig: 

...mote besser deaktiviert sein. Und der Virenschutz insgesamt immer aktiviert sein. Sollte die L.....

Tut mir leid - zu schnell geschrieben.

0

Am besten ohne inet starten lade die programme avast antimalewarebyte und adw cleaner herunter stecke Handy an ind lade sie dir rüber und lasse alles 2-3 mal durchlaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zdraiin
29.10.2016, 18:57

Ich hab Awast aber das ist deaktiviert :/

1

Hallo. 

Ich glaube nicht das dein Problem mit einem Schädling in Verbindung steht, sondern höchstens mit diesen Punkten:

1.) Maus defekt bzw. Batterien verbraucht
2.) Jemand anderes in deiner Nähe hat eine Funkmaus
(gabs auch schon mehrfach! Kein Witz!)

Versuch es erstmal mit einer anderen Maus, um zumindest dieses Problem ausschließen zu können. 

PascalSeidl1A0b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zdraiin
30.10.2016, 07:34

Hey Das kann nicht sein Ich kenn mich aus das ist deine RAT(Remote Administation Tool)

0