Frage von iAmTexra, 61

PC verabschiedet sich bald?

Ja wie gesagt, bei mir läuft nur League of Legends und Hearthstone einwandfrei. Ich habe sehr viele andere Spiele noch gekauft aber die funktionieren iwie nicht. Ich weiss wirklich nicht woran es liegt. Ich bin am verzweifeln. Immer das gleiche zu spielen ist ja Langweilig. Wenn ich CS:GO anschmeisse schmiert es direkt nach dem Ladebildschirm ab. Bzw Blackscreen. WoW, DayZ, Arma 3 nach ner Zeit auch. Manchmal steht dann unten Rechts "Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt. Der Anzeigetreiber "NVIDIA Windows Kernel Mode Driver, Version blah blah blah" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt." Alle Updates habe ich schon gemacht. Windows Updates und die Grafikkarten-Updates. Ich habe "ALLES" schon mal deinstalliert und neuinstalliert.! Ja ich weiss nich... Vielleicht könnt ihr mir da helfen, wäre sehr nett! Bin aktiv online und werde Fragen beantworten wenn ihr welche habt!

PC-Infos: CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3350p CPU @ 3.10 GHz 3.10GHz Netzteil ist dieses da: http://www.fsplifestyle.com/product.php?LID=1&PSN=60 Aktuelle Grafikkarte: Nvidia GTX 660 RAM: 8 GB 64-Bit - Mit Windows 10

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, wäre sehr nett! - Tut mir Leid wenn die Frage im falschen Forum ist.

Antwort
von viennaconcept, 12

Das klingt nach einem Hardware Problem der gtx 660, oder einem Problem beim Netzteil.
Diese Probleme kommen meist nur beim Übertakten der gpu weil dann zu wenig Spannung an der gpu ansteht. Da ich mal nicht davon ausgehe dass du deine gpu Übertaktet hast ist es eher ein Hardware Defekt, entweder Spannungswandler der gpu oder die 12v Leitung am Netzteil liefert unter Last keine stabilen 12v mehr.

Am besten mal eine andere gtx 660 ausprobieren oder ein anderes Netzteil ausprobieren.

Antwort
von xQwince, 11

Ich würde mal stark vermuten das es etwas mit der Grafikkarte ist, obwohl es merkwürdig ist das zwei Spiele dann funktionieren. Wenn du sagst, dass du Windows schon neu installiert hast und sämtlich Updates schon gemacht hast, könntest du vielleicht mal einen älteren Grafikkartentreiber installieren oder so absurd es auch klingt, mach deinen Computer auf nimm die Grafikkarte raus und entstaub sie. Ich hatte ein ähnliches Problem, ich hatte alles Mögliche an Software probiert bis ich darauf kam. Du sagst ja du bekommt den Fehler "Der Anzeigetreiber wurde nach einem Fehler wiederhergestellt", das bedeutet eigentlich dass deine Grafikkarte zu schlecht ist, was aber nicht sein kann. Gehe maul aus Start und gib in der suche ein "regedit" >HKEY_LOCAL_MACHINE > SYSTEM > CurrentControlSet > Control > GraphicsDrivers. Dann klickst du mit dem Links-klick auf GraphicsDrivers und drückst Neu, dann wählst du je nachdem DWORD 32-Bit oder QWORD 64-Bit aus. Das machst du 2x, die eine Datei nennst du "TdrLevel"  und die andere "TdrDelay". Den Wer bei "TdrDelay" änderst du von 0 auf 2.

Antwort
von Kaen011, 21

Wenn du Windows tatsächlich neu aufgespielt hast und das Problem weiterhin besteht muss es sich um ein Hardware Problem handeln. Da hilft nur das defekte Teil auszubauen und zu ersetzen

Antwort
von Mofarocker33, 45

Windows neu installieren. Empfehle ich.

Kommentar von iAmTexra ,

Habe ich schon. Nützt nichts.

Kommentar von Mofarocker33 ,

Windows wiederherstellen und neu installieren, sind unterschiedliche Dinge.... (Zur Info)

Kommentar von iAmTexra ,

Ich habe es "neuinstalliert".

Kommentar von Mofarocker33 ,

Protokolle in der Windows Verwaltung sagen was?

Kommentar von iAmTexra ,

Die Datenträger sind Okay. Aber Bei Anwendung. Gibt es Fehler.

Kommentar von Mofarocker33 ,

Anwendungen == Spiele oder auch bei anderen? Kann ja auch sein das auf einem der Ram Riegel ein Speicherbereich defekt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community