Frage von Furkanc58, 25

PC Upgrade Tipps?

Meine Frage wäre, soll ich meinen PC upgraden, um neuere Spiele (Battlefield 1) richtig spielen zu können? Ich würde wahrscheinlich nur Mainboard (irgendeins mit USB 3.0 Support und INTEL Chipsatz) und CPU (I7 bzw. I5) ändern. Viellecht Graffikkarte SLI. Würden bei einem Upgrade evtl. irgendwelche Probleme auftauchen (Irgendwelche Komponenten funktionieren nicht zusammen; Die schwache Leistung von einem beschränkt die Leistung vom anderen etc.)? Danke für die Tipps im Voraus! 😃

PC Specs: ASUS M5A78L-M LE; GTX 960 ASUS Strix; AMD FX-8120; Seagate SSHD 2TB; ADATA 16 GB RAM DDR3; 500W Cooler Master.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vishera, 13

Wenn du soviel austauschst, kann es sein, dass Windows neu installiert werden muss

Kommentar von Vishera ,

und sofern du ein einen neuen i7 (6700 würde ich empfehlen) nimmst, müsstest du den Ram auf gddr4 upgraden.

Kommentar von Furkanc58 ,

dass heißt I7 ohne gddr4 ist nicht schlau?

Kommentar von Vishera ,

das läuft soweit ich weiß nicht anders. aber auch dir erstmal einen Prozessor aus und das dazugehörige Mainboard. dann siehst du ja ob es gddr3 oder 4 ist.

Antwort
von bizepsmonster99, 9

Mit deinen komponenten dürftest du bf1 auf mittleren bis hohen einstellungen spielen wenn dann würde ich nur die graka upgraden auf ne gtx 970 strix die jetzt nurnoch 280€ kostet damit müsstest du sehr hoch bis ultra spielen können.Wenn dir die stromrechnung egal ist dann die r9 390 was 300€ kostet und alles auf ultra spielen lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community