Frage von derhierxD,

PC über nacht laufen lassen?

Hallo und schönen guten Abend,

ich downloade gerade etwas aus dem Internet (von wo sonst^^)... und da das extrem Lange dauert frage ich mich gerade ob ich meinen PC über nacht laufen lassen kann,... Frage 1. könnte was dabei Passieren und wenn ja was? Frage 2. Wie groß wären die Stromkosten? Frage 3. Ist die Wahrscheinlichkeit groß das der PC ausgeht?

(der Ventilator funktionier einwandfrei)

Hilfreichste Antwort von Escgamers,
  1. Kein Problem, mach ich öfters auch
  2. Ja es KANN was passieren, die Chance ist aber nur dann hoch wenn du einen beshceidenen Lüfter hast, den du laut deiner Aussage aber nicht hast
  3. Kann ich nicht sagen, aber sie schiessen dadurch nicht in die Höhe
  4. Nicht groß wie schon erwähnt..

Ansich kein Problem ich tu das selber öfters da ich so einiges immer runterladen muss. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG

Antwort von DrDralle,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich hab meinen PC mal ein halbes Jahr durchlaufen lassen, unterbrochen nur durch Neustarts wegen Updates. Stromkosten? - keine Ahnung, tangiert mich nicht.

Antwort von Gegengift,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Frage 1. könnte was dabei Passieren und wenn ja was?

Nein eigentlich nichts.

Frage 2. Wie groß wären die Stromkosten?

Hm bei sagen wir mal 150 Watt Verbrauch sind das für 12 Stunden 40 Cent bei 23 Cent/ kwh

Frage 3. Ist die Wahrscheinlichkeit groß das der PC ausgeht?

Das kommt ganz drauf an, welche Energiesparoptionen du ausgewählt hast

Antwort von Holgi0567,

Was dauert denn soooo lange, wenn es nicht ein illegaler Download ist? ;-)

Kommentar von derhierxD,

das ist nicht wichtig aber ich kann sagen ich werde niemals auch nur irgendwas illegal aus dem Internet holen da ich einfach zu viel schiss habe ,.. LG ;D

Kommentar von Holgi0567,

;-)

Antwort von HerrWagner,

PCs kannst du Tage, Wochen, Monate, Jahre laufen lassen.

Kann was passieren? Nein

Kosten? Kommt auf den PC und den Stromverbrauch an. Ist aber fast nix

Ausgehen? Also er geht nur aus wenn er einen Befehl für "Ausgehen" bekommt, kein Strom mehr da ist oder etwas kaputt.

Antwort von noword65,

Viele Menschen drehen ihre PCs nie ab... wenn du ihn einmal über Nacht laufen lässt, ist das mit keinen relevanten Kosten verbunden... wenn der Lüfter gut funkt, dann wird der PC auch nicht zu heiß und sollte daher auch nicht brennen :) - auf was du bei Downloads schauen solltest ist, dass er nicht in den Ruhestatus fährt - denn dann hört auch der Download auf...

Antwort von spaceflug,

Wenn dich das gebrumme nicht nervt ist es nicht zu beanstanden. Da passiert nix vom PC aus.

Stromkosten ca. 25 ct pro kW und Std., ich denke mehr als 200 Watt werden es nicht pro Std. sein und den Monitor kannste eh ausmachen.

Warum soll der ausgehen, der schaltet den Bildschirmschoner an uns mehr nicht.

Antwort von 0815Assi,

Geht eigentlich niemand mehr in die Schule? Seid ihr alle Vollwaisen? Ich will auf diesem Planeten nicht mehr leben!

Antwort von abcba12321,

ob er ausgeht kann man einstellen. ist es ein Laptop oder ein pc?

Antwort von eqfan25,

1:der pc könnte abstürzen, der download abbrechen 2:so groß, wie dein system es benötigt, plus nen bissl, dadein netzteil immer noch was verschwendet 3:hängt vom system ab

Antwort von AniFis,
  1. Der Download ist morgen früh fertig.
  2. Hängt vom Stromverbrauch deines PC und den Energiekosten deines Stromanbieters ab
  3. Wenn du den Energiesparmodus deaktivierst, bleibt dein PC bis morgen früh an.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community