Frage von jojohdyt, 62

Pc Teile abnutzen?

Hi, nutzen sich Pc-Teile z.B Grafikkarte, Mainboard, Prozessor eigentlich ab, wenn man sie - wie ich - Jeden Tag, Zwei Jahre lang, Drei Stunden am Tag benutzt. Ich wollte nur wissen, wenn ich den gleichen PC nochmal kaufen würde, aber in neu, ob dann die Leistung besser ist. Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OnkelTheodor, 45

Ja,der neue wuerde schon besser und schneller laufen.Von den temponaeren Dateien und Dateileichen die noch auf der Festplatte hausen abgesehen,haben die Komponenten natuerlich schon ihren Verschleiss.Die Festplatte laeuft mit 7200u/min staendig,bremst und laeuft wieder an,Speicher verschleisst natuerlich auch,Deine Luefter von der CPU und Grafikkarte und Dein Motherboard.Die Komponenten werden staendig warm und die Luefter laufen immer,die laufen mit einem ganz feinen Oel und sind natuerlich von der Groesse her nicht mit den besten Kugellagern ausgestattet.Netzteil geht auch gerne kaputt,DVD Lw.geht auch kaputt und verschleisst.Eigentlich alles bis auf Dein Gehaeuse.

Beim Notebook verschleissts noch viel schneller,weil die Hitze der Komponenten kaum nach draussen kann.

Antwort
von reboottec, 62

Ja!!! Aber so richtig kaputt gehen können die teile nicht nach ner zeit wird die grafikkarte paar lödstellen kaputt gehen ...prozessor kann durch überhitzung und einfaches aus und einschalten kaputt gegen

Kommentar von reboottec ,

die festplatte gibt nach ner zeit auch den geist auf die leser spur die kann zerkratzt werden oder das kugellager geht nach einer zeit kaputt wegen den ganzen umdregungen

Kommentar von MostBest ,

Nein, die Leistung bleibt komplett gleich.

Kommentar von reboottec ,

den größten unterschied wirst du bei der fetplatte finden ! weil die neuen festplatten (ssd) eine schnellere umdrehung haben und können so spiele das betriebssystem schneller laden .

Kommentar von Mekkadrill ,

ach ssd´s haben also mehr U/min als eine HDD .. das wusste ich garnicht...

dir ist schon klar das eine SSD keinerlei beweglichen teile hat ?

Kommentar von SgtTH ,

Dem muss ich zustimmen! SSD "Festplatten" funktionieren komplett anders als HDD, das einzige was sie verbindet ist der Name "Festplatte"

Kommentar von reboottec ,

schonmal was vob mhz gehöhrt!

Kommentar von Mekkadrill ,

was willst du jetzt mit einer Frequenz, wir waren bei der Rotation von "scheiben"

ich kann auch mit "fachbegriffen" rum werfen:

"Pufferkondensator"

Kommentar von reboottec ,

mhz bewegt sich auch in einer ssd

Antwort
von Mekkadrill, 22

wirklich "abnutzen" werden sich nur die Lager der Lüfter oder HDDs/festplatten da sich sonst nicht viel im PC bewegen kann.

Todesursache Nr. 1.

Geplatzte Kondensatoren

(die Zylinder auf dem mainboard und sonst auch überall)
diese haben eine "gelartiges" elektrolyt das austrocknen kann wodurch der Kondensator dann aufbläht oder gleich Platzen kann.

das macht dann ein Pff. und der PC ist aus und stinkt meist recht übel.

das tritt meist entweder im netzteil auf oder in der nähe der CPU bei den spannungswandlern, also dort wie sie schön warm werden aber nur schlecht gekühlt.

Antwort
von kingwalllp, 44

sie nutzen sich sehr minimal ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten