Frage von efkan92, 106

PC stürzt regelmäßig ab. Weiß jemand Abhilfe?

Hallo erst mal,

seitdem ich mir neue Teile für meinen PC angeschafft habe, stürzt er im Desktop-Betrieb immer wieder ab (beim Surfen, Office usw...). Beim Spielen habe ich dieses Problem jedoch nie (läuft alles wunderbar)!!!

Mein System: Intel i7-6700K 4.00 GHz 16GB RAM MSI Geforce GTX770 (wurde nicht erneuert) GIGABYTE Z170-Gaming K3

Den automatischen Neustart habe ich ausgemacht, erhalte jedoch trotzdem keine Bluescreens und er starter immer noch neu.

Aus der Ereignisanzeige:

Ereignis 56, Application Popup

Die Beschreibung für die Ereignis-ID "56" aus der Quelle "Application Popup" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.

Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.

Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:

ACPI 5

Die Meldungressource ist vorhanden, aber die Meldung wurde nicht in der Zeichenfolge-/Meldungstabelle gefunden

Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID {8D8F4F83-3594-4F07-8369-FC3C3CAE4919} und der APPID {F72671A9-012C-4725-9D2F-2A4D32D65169} im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.

Danke im voraus!

Antwort
von Ersun, 73

Alle schreiben "Temperaturen" obwohl du geschrieben hast das das beim zocken nicht der fall ist. (Beim zocken werden die Hardwares wärmer).

Lade dir ein Programm namens "WhoCrashed" herunter. Der zeigt dir an was in der letzter zeit dein PC zum absturz/bluescreen gebracht hat.
Es gibt dir auch tipps wie du es beheben kannst.

Hoffe ich konnte dir helfen :)
LG

Kommentar von KennyLasYuKon ,

Temperaturen kann auch hier sein, wenn der Lüfter nur max last kauft, aber der Prozessor so schön überhitzt

Antwort
von burninghey, 70

Das kann alles mögliche sein, zuerst würde ich mal die Grafikkarte ausschließen. Also GTX770 raus und die integrierte nutzen und gucken ob er abstürzt.

Antwort
von henzy71, 66

Was hast du denn für ein Netzteil? Wie ist die Temperatur der CPU?

Gruß

Henzy

Antwort
von TyGaTV1, 60

Schau mal ob die CPU Lüfter richtig angeschlossen sind.

Treiber updaten.

Nach Wackelkontakte suchen.

Tut mir leid aber das sind die einzigen 3 Möglichkeiten die mir einfallen :D .

Hoffe ich konnt dir irgendwie helfen.

Antwort
von Megaschlumpf, 54

Hoheres netzteil

Antwort
von elagtric, 58

Hi, stell doch mal auf http://www.trojaner-board.de Deine Frage. Dort sitzen echte Cracks, kann die Seite nur empfehlen !

Antwort
von Shuerky, 52

Setz ihn mal neu auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten