Frage von Sleighter2001, 35

PC stürzt andauernd ab (GPU Fehler)?

Hey Leute, Vor ca 2 Wochen hat es angefangen, dass mein PC sich alle 30-60 Minuten mit einem Blackscreen verabschiedet. Auf dem Monitor steht dann ,,Out of Range" was bedeutet, dass der Monitor (1080p) die von der GPU geforderten Auflösung nicht unterstützt. Da nach den Neustartes des PC's die GPU Lüfter immer anspringen und auf 100% laufen habe ich die neusten Treiber installiert. Dann war fast 2 Wochen Ruhe, bis es gestern wieder 2 mal passiert ist... Woran kann das denn noch liegen?

I5 4590 (B85M Mainboard)

R9 280X

8GB DDR4 1600Mhz

Antwort
von robbycobra, 16

Grafikkarte könnte auch einen Weg haben. Mach vielleicht mal einen Benchmark und schau ob da was passiert.

Natürlich kannst du auch mal den Treiber komplett deinstallieren.

Auch solltest du mal die Temperaturen überwachen, vielleicht stimmt da was nicht und es bricht alles zusammen.

Kommentar von Sleighter2001 ,

Danke für die Antwort. Hab ein Furmark in 1080p ein paar mal durchlaufen lassen und dabei ist nichts passiert. Temperaturen sind bei maximal 70 Grad also noch in Ordnung :D Seit dem Treiberupdate tritt das Problem seltener auf. Ne Idee warum? :D

Kommentar von robbycobra ,

Dann scheint es wohl ein Treiberproblem zu sein. Du kannst ja mal einen älteren Treiber versuchen, so von vor 6 Monaten oder der der damals bei der Karte mit dabei war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten