Frage von HiCkSa22, 33

PC stürzt ab wegen RAM?

Hallo mein PC stürzt letzter Zeit immer häufiger ab, deswegen hatte ich die Idee Windows neu zu installieren. Leider ist mir mein PC auch dabei abgestürzt (mehrere Male). Nun dachte ich mir es könnte an meinem RAM liegen und habe mir Memtest86 geholt. Leider ist mir mein PC beim Ausführen von MemTest86 auf einem USB auch andauernd abgeschmiert.

Nun meine Frage: Kommt das Abstürzen bei MemTest86 durch meinen RAM und ist das der Beweis das mein RAM kaputt ist, oder haben diese Abstürze ( gerade bei MemTest86 ) einen anderen Grund, wie zum Beispiel das Netzteil oder Mainboard ?

Noch dazu zu sagen ist, dass mein PC gerade mal 4-5 Monate alt ist und die Abstürze fast unmöglich an Temperaturen liegen können, da die max Temperatur die meine CPU oder auch andere Komponenten hat immer weit unter 50 Grad Celsius liegt.

Falls sonst noch Ideen oder Anmerkungen über mein Problem bestehen schreibt bitte alles hier rein....

Ich verzweifle langsam schon ...

MfG Nick

Antwort
von makii0, 20

Könnte durchaus am RAM liegen. Hast du mehrere Riegel verbaut? Wenn ja, nimm alle bis auf einen raus und teste dann nochmal nacheinander einzeln die RAM-Bausteine durch. Wenn einer davon kaputt ist, merkst du das so ziemlich schnell.

Antwort
von ParisKills616, 33

Hast du ihn zusammenstellen lassen, oder so fertig gekauft?
Als aller erstes würde ich auf das Netzteil in dem Fall tippen...

Kommentar von HiCkSa22 ,

Selber zusammengestellt und zusammengebaut :D

Netzteil ist Corsair VS Series 550 Watt

Kommentar von HiCkSa22 ,

Gibt es auch einen Weg das Netzteil zu testen oder geht das nicht ?

Es muss aber ein Weg sein, welcher auch ohne Betriebssystem funktioniert, da ich ja leider keines installieren kann :D

Kommentar von ParisKills616 ,

Mir fällt ehrlich gesagt auf Anhieb nichts ein. Außer natürlich ein anderes zu kaufen (mit mehr Leistung), es zu testen und wenn das Problem besteht wieder zurück zu geben :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community