Frage von Bartschnurr, 36

Pc stürzt ab wegen ntdll.dll modul, was tun?

Seit einiger Zeit stürzt mein Pc regelmäßig ab ohne Fehlermeldung. Ich wusste lange Zeit nicht wieso und habe es teilweise einfach ignoriert, doch jetzt ist es wirklich schlimm geworden und behindert mich beim zocken... In unregelmäßigen Abständen stürzt er bei jeder Sache, die ich mache ab und das sogar, wenn ich den Pc nur hochfahre und 30 Min nichts mache. Ich habe nun in einem Protokoll am Pc nachgelesen, dass es jedes mal an diesem ntdll.dll Modul liegt bzw damit zusammen hängt.. ich habe jedoch keine Ahnung wie ich diesen Fehler beheben soll und bin echt ratlos :( Danke schon einmal im Vorraus für eure Hilfe

Mfg bartschnurr

Antwort
von WosIsLos, 23

Probier mal

SFC /Scannow 

mit Administrationsrechten auszuführen.

Kommentar von Bartschnurr ,

Ok also beim ersten Mal ist der Pc abgestürzt bevor er den scan beenden konnte und beim 2. Mal hatte er 100% und das Fenster hat sich dann geschlossen da stand nichts mehr oder sonstiges... Also war das jetzt ein Erfolg? Ich glaube da müsste doch irgendwas stehen, wenn ja oder?

Kommentar von Bartschnurr ,

Er ist wieder abgestürzt :/ hat sich also nichts ergeben.. trotzdem danke :)

Kommentar von WosIsLos ,

Prüf bitte mal den Zustand der Festplatte mit:

www.chip.de/downloads/CrystalDiskInfo-Portable_47445414.html

Kommentar von Bartschnurr ,

hab mir das ganze gedownloaded und es geöffnet. Mir werden so einige Werte angezeigt, aber keiner ist irgendwie rot markiert, oder sonstiges um kritische Bereiche anzuzeigen... soll ich auf irgendetwas bestimmtes dort achten? Ich weiss leider nie ob die Werte über oder unter den Grenzwerten liegen sollen und kann deswegen wenig Auswerten

Danke für die Hilfe :)

Kommentar von Bartschnurr ,

was könnte ich sonst noch so tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community