Frage von TheRealHogger, 30

PC startet sich unbegründet neu (KEIN Bluescreen!)?

Wenn ich ein Spiel, wie zum Beispiel Anno 2070, starte kann ich es ca. 20 Minuten spielen, dann startet sich der PC ohne Vorwarunung neu. Die Temperatur kann es nicht sein da der CPU auf 50°C ist. Wisst ihr was der Fehler sein könnte? Danke im voraus!

Intel Core i7 4770k, MSI Z87-G45 Gaming, GeForce GTX 770 (4Gb), SSD mit 120 GB, HDD mit 2 TB, Kingston RAM 16GB (2x8GB), 1x 200mm Lüfter, 1x 120 mm Lüfter, 1x Wasserkühlung (http://www.coolermaster.com/cooling/cpu-liquid-cooler/seidon-120v-v2/) Netzteil hat 600W

Antwort
von SacredChao, 18

Hi,

unbegründet ist das vermutlich nicht, auch wenn der Grund nicht gleich ersichtlich ist.

Du hast leider kein Betriebssystem genannt - aber schau doch mal in den Systemeigenschaften unter "Starten und Wiederherstellen", ob der Haken bei "Automatisch Neustart durchführen" gesetzt ist. Wenn ja, dann einfach mal entfernen. Manchmal verhindert der Neustart, dass man den Bluescreen sieht ;)

Viele Grüße,
SacredChao

Kommentar von TheRealHogger ,

Entschuldige

Betriebssystem ist Windows 10 (Habe ich schon länger aber das Problem ist erst vor ca. 2 Tagen aufgetreten)

und danke

Kommentar von SacredChao ,

Hast du denn mal nach den Haken geschaut? Es kann nämlich wirklich sein, dass ein Bluescreen erscheint - du aber durch den automatischen Neustart keine Möglichkeit hast, den zu sehen. Ansonsten vielleicht mal einen Blick in die Windows-Ereignisanzeige werfen, ob du dort was findest.

Denn ohne weitere Infos/Fehlermeldungen kann man leider nur raten und allgemeine Tipps geben - z.B. solltest du sicherstellen, dass alle Treiber (vor allem Grafik) auf dem neusten Stand sind. Und die alten vorher sauber deinstallieren - denn auch das kann zu solchen Problemen führen :)

Kommentar von TheRealHogger ,

Ebenso ist mir gerade aufgefallen das das Problem nur beim Anno spielen auftritt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community