Frage von testbest, 53

PC startet nach Zusammenbau nicht mehr, woran kann es liegen?

Habe einen pc von 2008 glaube ich von Fujitsu auseinander gebaut (gtx 260, Intel core i2). Alles auseinander und gereinigt + neue Wärmeleitpaste. Dann wieder vorsichtig zusammengebaut und alles wie es war angesteckt. Ich schließe eigentlich Fehler beim Zusammenbau aus doch er startet nicht, beim drücken vom Knopf passiert nichts. Hab alles doppelt und dreifach kontrolliert doch er will nicht mehr starten. Hat jemand eine Idee oder selber Erfahrungen mit so etwas gemacht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sabotaz, 13

also wenn rein garnichts passiert, der rechner keinen mucks macht, dann stromverbindung (ATX-Kabel) zum mainboard oder die zwei-pin-stecker vielleicht vertauscht? also da wo power atx raufgehört vielleicht die HDD-LED oder der reset-taster draufgesteckt?

Kommentar von testbest ,

Ja hab 1 Kabel vertauscht danke hab es nochmal Kontrolliert es läuft wieder

Kommentar von Sabotaz ,

das ist immer ziemlich langweilig, wenn fragesteller selbst drauf kommen :(

kannst du nicht so tun, als hättest du mich das Problem?! :D

sehr schön. Woran lag es jetzt genau?

Kommentar von testbest ,

nein hab HDD Leuchte kabel das kleine mit Power Button vertauscht dank dir habe ich noch einmal die Grafikkarte raus und die kleinen Stecker kontrolliert und somit das Problem gelöst :)

Antwort
von NonDezimal, 31

Wenn beim Zusammenbau alles funktioniert hat, schonmal die ganz banalen Sachen wie Netzteil Schalter nachgeguckt?

Kommentar von testbest ,

habe ich, alles passt. Habe selbst genug Erfahrung was PC etc. betrifft doch es ist seltsam. Ich finde einfach den Fehler nicht.

Kommentar von NonDezimal ,

Naja mit Fehlersuche starten, RAM nach und nach ausbauen, auf Fehlermeldungen achten, Graka ausbauen auf Fehlermeldungen achten etc. etc. 

Antwort
von SH4Z0N, 22

vllt ein kabel vom netzteil kapput oder steckt nicht richtig oder der ram überschreitet die Maximale Ram tolleranz insgesamt oder per stick mein Mainboard kann nur maximal 32gb ab und 8gb einzeln.

Kommentar von testbest ,

Der PC lief ja, hab da nichts verändert nur die Teile raus gereinigt und wieder rein

Kommentar von SH4Z0N ,

Kommplet? also auch grafikkarte komplett auseinander gebaut?

Antwort
von BlaueGiraffe, 18

Was sagt das bios mit piepstönen oder geht er garnicht an

Kommentar von testbest ,

überhaupt nicht lief ja hab nichts ungestellt

Kommentar von testbest ,

Also lief vor der op ja aber nach dem Zusammenbau passiert nun nichts mehr

Kommentar von BlaueGiraffe ,

Steck mal das kabel vom netzteil ab und drücke den powerknopf paar mal (ca 10) dann schalt das netzteil ein und aus und guck obs dann geht wenn nicht wechsel mal die steckdose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community