Frage von BraucheHilfe187, 112

Pc startet immer wieder neu (Windows 10)?

Hallo, Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass wenn ich meinen Computer hochfahre, er sich entweder schon im ladebildschirm wenn ich grade mein Passwort eingegeben habe neustartet, dann dasselbe wieder mache und dasselbe immer wieder passiert, oder er hochfährt ich ungefähr eine halbe Minute auf dem Desktop bin und er dann neustartet. Manchmal klappt es aber dann doch, dass er an bleibt. Ich habe ihn jetzt über Nacht angelassen, weil ich gestern ungefähr 1 1/2 Stunden gebraucht habe, damit er funktioniert. Deswegen habe ich angst, ihn wieder aus zu machen. Mein Pc wurde im Februar neu gekauft und selber zusammen gebaut.

Hardware : Mainboard : asrock 980de3/u3s3 Prozessor : AMD FX 4300 Grafikkarte : AMD Raedon R7 370 Saphirre Ram : 16 GB GSkill DDR3 Netzteil : Corsair VS450 1 TB Festplatte

Betriebssystem : Am Anfang Windows 7 und dann auf Windows 10 geupgradet.

Ich bitte um Hilfe. Ich habe nachdem er es gestern geschafft hat an zu bleiben, die funktion automatischer neustart ausgeschaltet und führe grade einen Virenscan aus.

Danke schonmal für eure Hilfe!

Antwort
von plektron99, 72

Reicht die Watt anzahl vom Netzteil aus für alle Komponenten? Das klingt verdächtig nach zu wenig Stromzufuhr.

Kommentar von BraucheHilfe187 ,

ja.. er hat sonst auch immer einwandfrei funktioniert und grade bin ich ja auch am pc deswegen denke ich, dass das netzteil genug strom abgibt

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 70

Brenne Dir eine windows 10 DVD. Damit startest Du und versuchst die Reparatur oder installierst gleich neu

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Nutze das tool auf der Microsoft Seite

Die Key Eingabe überspringst Du , er ist bei Microsoft gespeichert 

Kommentar von BraucheHilfe187 ,

mache ich grade :) danke werde es mal ausprobieren

Antwort
von Adrenalin99, 66

Neuaufsetzen und neues Betriebssystem drauf. Am besten die Distro Ubuntu (für Linux-Anfänger geeignet [meiner Meinung nach]).

Außerdem benötigst du keinen Virenscanner auf Ubuntu, kannst überall wohin du auch immer willst. Schadsoftware gibt es kaum, weil es kaum Leute gibt, die Linux benutzen. 80% der Anwender sind Windows, dann ist es klar, dass die Leute eher es auf Windows abgesehen haben.

Greif zu, es ist kostenlos. Du kannst es auf einer CD brennen, davor musst du im UEFI die Booteinstellungen ändern.

Kommentar von FLUNDCUBASE ,

Wieso sollte er sich nicht nochmal Windows installieren?

Kommentar von Adrenalin99 ,

weil Windows eben grottenschlecht ist, aber na ja, der Nachteil ist, dass er nicht mehr viele Spiele sich holen kann (Battlefield etc.). Wenn er weiterzocken will, kann er es mit Dualboot versuchen. 2 Betriebssysteme auf einem PC oder gar nur die Live-CD. :D

Kommentar von ninamann1 ,

Das ist Deine Ansicht , aber nicht jeder will oder braucht  Linux 

Kommentar von Adrenalin99 ,

Er soll sich einfach nur mal die Unterschiede im Internet anschauen, Vorteile und Nachteile, dann müsse er sich entscheiden, was zu ihm besser passe.

Kommentar von BraucheHilfe187 ,

ist definitiv nicht geeignet, da ich weiter zocken will... 

Antwort
von reddi1010, 63

Kommst du in die Pc Reperaturoptionen rein? 

Kommentar von BraucheHilfe187 ,

ich weiß nicht was du damit meinst

Kommentar von reddi1010 ,

Dann wird es wohl nicht so sein. Am besten du lädst auf einem anderen PC einen sogenannten Reparaturdatenträger für Windows 10 runter und startest von dem und wählst dann die Reparatur aus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten