Frage von bobo2121, 70

Pc startet immer wieder neu, mainboard oder Cpu defekt?

Hallihallo,

folgendes Problem bereitet mir Grad Kopfschmerzen. Also: Vorgestern habe ich bei meinen PC die Wlp gewechselt. Dabei habe ich wohl versehentlich 2 Pins am Sockel ( 1155) verbogen. ( Das habe ich erst heute morgen bemerkt :P. Jedenfalls habe ich nach dem Wlp Wechsel die CPU wieder eingesetzt und der PC ist ganz normal angangen.

So, gestern wollte ich den PC starten, wobei er sich geweigert hat. Er geht zwar an und alle Lüfter drehen, aber ich bekomme kein Bild und der PC startet nicht richtig.

Nach paar versuchen, ging der PC an, die Lüfter drehten ganz normal und der CPU Lüfter würde etwas lautet und rattert ein wenig, was aber ganz normal ist und ein Zeichen dass der PC ganz normal startet, nicht aber in diesem Fall.

Ich bekomme ein Bild wo uefi dual BIOS steht mit einen geschmeidig schönen adelsblauen Hintergrund.

Danach geht der PC einfach aus.

Gestern abend habe ich den Knecht ganz auseinander gebaut und alles gereinigt.

Habe dann das Mainboard auf meinen holztisch gelegt und dort paar Teile drangebaut um zu sehen ob es vielleicht jetzt geht. ... Nada

Folgendes System besitze ich : Intel i 5 3450 3,1 GHz keine übertaktung HD 7870 von Asus 1 Tb hdd wd blue 8 GB vengeance RAM 1600 MHz Gigabyte Ga H77-D3h mainboard.

Woran könnte es liegen???

Antwort
von VergebenAnMusik, 56

Hallo.

Glaube dein Prozessor wurde zu heiß und hat sich zum Schutz selbst ausgeschaltet. Vllt hast du bei deinem Missgeschick genau die pins verbogen, die es regeln.

Antwort
von Saero, 40

Das Verbiegen der Pins auf dem Mainboard ist schon ziemlich fatal und kann zu solchen Fehlern führen.

Versuche mal die Pins mit einem Skalpell und einer Lupe oder ähnlichem Werkzeug wieder gerade zu biegen und versuche anschließend dein Glück.

Kommentar von bobo2121 ,

Die Pins waren verbogen und die CPU war drin. Trotzdem ging der PC an. Ich habe an dem Tag ca. 6 Stunden dauergezockt, obwohl die Pins verbogen waren

Antwort
von Duponi, 42

Hast du den Lautsprecher angeschlossen? normalerweise sollte der Beep-Code Auskunft geben, wo es weh tut. Ich nehme mal an, dass du alle Kabel und richtigen Sitz der RAMs und der GraKa überprüft hast

Kommentar von bobo2121 ,

kann man was anderes außer Lautsprecher anschließen? Kopfhörer z.b. Habe halt nur ne Sound System, wo ich meinen PC mit nem beidseitigen mp3 klinkenkabel verbunden habe

Kommentar von Duponi ,

am Mainboard selbst hast du entweder einen Mini-Lautsprecher, oder eine Leitung, die  zum Lautsprecher des Gehäuses führt

Antwort
von bobo2121, 31

Mit Pins meine ich die Nadeln, diese kleinen Dünen Teile auf dem mainboard

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community