Frage von HerobirneLOL, 32

PC startet auf einmal mit einem Blackscreen?

Hallo, neulich habe ich eine Grafikkarte ( KFA2 Geforce GTX 750 Ti OC) gekauft und in den PC eingesetzt. Zwei Wochen später startet der PC nicht mehr so, wie davor. Erst scheint er normal zu starten, also mit einem Text, der den Namen der Grafikkarte etc. beinhaltet, aber nach dem Text steht unten rechts "0033".Danach ist alles nur schwarz und der PC piept einmal. Wie kann ich es beheben? Vielen Dank im voraus!

Antwort
von surfenohneende, 19

Gucke in der Bedienungsanleitung vom Motherboard nach dem Code

nenne die exakte Bezeichnungen aller Hardware, auch Netzteil

Kommentar von HerobirneLOL ,

Grafikkarte: KFA2 Geforce GTX 750 Ti Oc

Motherboard: MSI 880GMA-E35 (FX)

Prozessor: AMD FX(tm)-4100 Quad Core Processor

Netzteil: HW K12/420W 3*SATA

 Bei der Bedienungsanleitung stand nichts davon...

Kommentar von surfenohneende ,

Netzteil: HW K12/420W 3*SATA

BOOM ! VOLLTTREFFER

Billigstes FAKE-Teil ... sogar +3,3V (Orange) fehlt an den nachträglich hastig rangefrickelten SATA-Steckern ...

( http://www.ebay.de/itm/Netzteil-HM-K12-420W-3-SATA-/321838574412?nma=true&si... )  -> von diesem Ding würde Ich bestenfalls ein paar Kabel abschneiden zum Basteln , den Rest würde Ich nicht mal geschenkt nehmen  - Es ist ein Computer-Killer !

da traue Ich eher einem 11 Jahre alten Netzteil aus einem 11 Jahre alten Medion-PC ( so Eines nutze Ich als Spannungsquelle für andere Sachen ^^ )

Sofort ersetzen & gebe dieses Mal deutlich mehr Geld aus !

nimm mindestens (das alte)  BeQuiet Pure Power L8 oder hochwertiger + neuer

Kommentar von surfenohneende ,

400 Watt BeQuiet Pure Power L8 gibts ab 50 € 

Motherboard: MSI 880GMA-E35 (FX)

https://de.msi.com/Motherboard/880GMAE35\_FX.html#hero-specification

maximal 16 GB DDR3 800/1066/1333 RAM  ( Non-ECC Unbuffered )

Maximal 95 Watt CPU -> offiziell maximal AMD FX-8320E ( inoffiziell eventuell FX-8370E  )

Kommentar von HerobirneLOL ,

Also meinst du,dass für diesen Fehler das Netzteil verantwortlich ist?

Kommentar von HerobirneLOL ,

XILENCE Performance C Serie XN041 

würde auch der gehen?

Kommentar von surfenohneende ,

XILENCE Performance C Serie XN041 

Xilence ist FAKE wie LC-Power

Du musst viel mehr Geld ausgeben, sonst hast5 Du immer nur Müll  !

Kommentar von surfenohneende ,

Also meinst du,dass für diesen Fehler das Netzteil verantwortlich ist?

Vermutlich Ja

Kommentar von HerobirneLOL ,

Also würde bei mir Intel Pentium G4500 bei mir theoretisch laufen? Ich hole mir dann den  Be quiet! System Power 8 400W.

Kommentar von surfenohneende ,

Also würde bei mir Intel Pentium G4500 bei mir theoretisch laufen?

Nein, es geht nur eine AMD CPU ( bis 95 Watt TDP ) mit passendem ( AM3+ ) Sockel

Ich hole mir dann den  Be quiet! System Power 8 400W.

passt

Kommentar von HerobirneLOL ,

Läuft meine Grafikkarte eher wegen dem Netzteil oder dem Prozessor nicht mehr? Weil meine On-board Grafikkarte funktioniert problemlos.

Kommentar von surfenohneende ,

Läuft meine Grafikkarte eher wegen dem Netzteil oder dem
Prozessor nicht mehr? Weil meine On-board Grafikkarte funktioniert
problemlos.


Das deutet auf Grafikkarte und / oder Netzteil

Wie gesagt, dein No-Name Billigst-Netzteil "HW K12/420W 3*SATA" ist totaler FAKE-Müll ... es kann auch schon andere Komponenten geschädigt haben

Kommentar von HerobirneLOL ,

Also ich probiere dann zu erst das Netzteil aus?

Kommentar von surfenohneende ,

Also ich probiere dann zu erst das Netzteil aus?


JA

Du musst es ersetzen durch ein Vernünftiges ( deutlich mehr Geld ausgeben ! )

( du kennst mit einem Multimeter kein Ripple & Noise vom Netzteil prüfen ! )
Kommentar von HerobirneLOL ,

Übrigens: Welche Grafikkarte sollte ich dann noch kaufen? Weil anscheinend geht ja diese GraKa nicht mehr

Kommentar von surfenohneende ,

Übrigens: Welche Grafikkarte sollte ich dann noch kaufen? Weil anscheinend geht ja diese GraKa nicht mehr

erst nach CPU aufrüsten ... & wenn das Netzteil stark genug ist 

MSI 880GMA-E35 (FX) mag maximal -> AMD FX-8320E ( inoffiziell eventuell FX-8370E  ) 95 Watt TDP

Kommentar von HerobirneLOL ,

Ich hätte da noch eine dumme Frage: wieso glaubst du, dass das Netzteil und der Prozessor nicht richtig funktionieren? 

Kommentar von HerobirneLOL ,

Und da ich noch Schüler bin würde ich gerne Geld sparen. Gibt es eventuell ein Netzteil, das weniger kostet aber trotzdem gut ist?

Kommentar von surfenohneende ,
 

Ich hätte da noch eine dumme Frage: wieso glaubst du, dass das Netzteil und der Prozessor nicht richtig funktionieren? 



Netzteil: HW K12/420W 3*SATA = Müll der Jeder Zeit deinen PC grillen kann oder langsam alle ELKOs im PC hinrichtet durch Rippel / Noise
das Xilence ist nicht viel besser ! Beide Netzteile wurden schon so auf dem Reißbrett designed um Müll zu sein

CPU Vorschlag war maximale Aufrüst-Empfehlung ( begrenzt durch das Motherboard )

Und da ich noch Schüler bin würde ich gerne Geld sparen. Gibt
es eventuell ein Netzteil, das weniger kostet aber trotzdem gut ist?


wenn es gut ist kostet es, kannst du nicht ändern ... ein zu Billiges kommt dich viel teurer , spare wo anders z.B. Radikal das Rauchen aufgeben

auch Das  Be quiet! System Power 8 400W ( Schlechter als das System Power 7 ) ist nur so naja , aber viel besser als Xilence

es sollte mindestens das Pure Power L8 (ohne Kabelmanagement ) oder das System Power 7 sein -> Das ist definitiv sehr günstig für ein akzeptables Netzteil, aber nicht Billig ( Billig = Müll bis Lebensgefahr ) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten