Frage von datfckingFanshe, 50

PC springt nichtmehr an. Mainboard kaputt?

Hey,

Habe meinen PC mal auseinander gebaut um mich mal um das Kabelmanagement zu kümmern. Danach sprang er nicht mehr an und ich hatte den Fehlercode "55" (Mainboard: ASRock Z170 Extreme4). Habe deswegen mal alle "überflüssigen Teile abmontiert und das CMOS resetted. Als iCh das tat flackerten der Power und Resetschalter am Mainboard. Ich hab dann den Saft abgedreht. Jetzt springt nichts mehr an. Was soll ich tun? Hat jemand eine Idee?

Danke im Voraus

Antwort
von AnReRa, 33

Was sind 'überflüssige' Teile ?
Fehler 55 weißt auf Speicherfehler hin (kein Modul/fehlerhaftes Modul).

Solange die CMOS-Reset Brücke/Jumper drauf ist bootet das Board nicht.

Fang nochmal von Null an, d.h. alle Kabel ab und alle Einsteckkarten raus.
CPU und Kühlkörper runter und nochmal sauber(!) montieren. RAM-Riegel raus und bewusst in die richtigen Slots einbauen (Handbuch konsultieren).
Jetzt die Powerstecker vom Netzteil und dem Power/Resetknopf drauf stecken (Handbuch wegen Polarität konsultieren).
Bei internen Grafikkarte kann man jetzt mal probieren ob der Rechner startet, ansonsten GraKa einbauen und dann starten.

Festplatte kommt erst im nächsten Schritt

Aber ich fürchte fast das Du  was kaputt gemacht hast ...



Kommentar von datfckingFanshe ,

Das lustige ist ja: Ich habe nur die Kabel umgelegt damit es schöner aussieht. Deswegen finde ich es komisch, dass der Rechner nicht anspringt

Ausserdem weiß ich nicht, wie ich die CMOS-Reset-Brücke weg bekomme oder ob sie überhaupt da ist, denn mein Mainboard hat dafür einen schönen Knopf. Also um das CMOS zu resetten

Kommentar von AnReRa ,

Also zum einen kannst Du  beim 'umlegen' durchaus Kabel beschädigen oder rausziehen. Zum zweiten verträgt das Innenleben vom PC regelmäßig keine elektrostatische Entladung.
Deshalb arbeitet der PC-Techniker mit Armband und Masseband.

Außerdem lief er doch zunächst an, oder woher kommt die Aussage zum Speicherfehler ?

Kommentar von datfckingFanshe ,

Ich Aussage zum Speicherfehler kam direkt als ich den PC wieder zusammengebaut habe. Als ich dann das CMOS resettet habe sprang er nicht mehr an

Kommentar von AnReRa ,

denn mein Mainboard hat dafür einen schönen Knopf

Gut, dann vergesse das mit der Brücke

Antwort
von TheT123, 35

Kuck mal nach was der fehlercode 55 bedeutet. MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community