Frage von Rainbowshit9179, 122

Pc springt nicht mehr an ,was soll ich nun tun und woran liegt das nun?

PC hat sich plötzlich Ausgeschaltet und springt nicht mehr an zudem bekommen die Boxen etc Strom und ein Led Licht vorne am PC blingt noch schwach

Antwort
von clean1703, 69

Mainboard defekt ? Es läuft ja alles über das Board und wenn es am Netzteil nicht liegt ist das ja sozusagen die einzigste Möglichkeit . Was ich noch wüsste wäre : schaue neben dem CPU kühler nach einem Kabel vlt gelb darauf steth CPU und schaue ob das Kabel locker ist .

Kommentar von Rainbowshit9179 ,

Kann ich mit dir kurz privat schreiben ? 

Kommentar von clean1703 ,

Ja gern :)

Kommentar von clean1703 ,

musst mich nur annehmen

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 44

Hab Netzteil gewechselt

Das könnte sogar die Ursache sein oder Das Alte hat das Motherboard gekillt

Nenne die Exakte Bezeichnungen Beider Netzteile

Kommentar von Rainbowshit9179 ,

Das hab ich doof formuliert ich hab damit den Stecker gemeint ich, hab geguckt also :am Netzteil liegt es nicht ,an der Batterie nicht und am Powerknopf auch nicht

Kommentar von surfenohneende ,

ich hab damit den Stecker gemeint

Macht keinen Unterschied welcher 230 Volt Stecker ... wenn der Stecker fehlerhaft ist gibt es einen Brand & der PC geht gar nicht an ... mehr passiert nicht

am Netzteil liegt es nicht ,an der Batterie nicht und am Powerknopf auch nicht

Warum liegts nicht am Netzteil & BIOS-Batterie ??

Nenne die exakte Bezeichnung des Netzteils (PC öffnen)

messe die BIOS-Knopfzerle

ein Led Licht vorne am PC blingt noch schwach

Das deutet auf defektes Netzteil ( im Internet erfahren & es ist logisch) oder Motherboard (habe Ich selbst erlebt bei Bekannten) ... oder Beides


Kommentar von Rainbowshit9179 ,

Netzteil = Fusion 550R

Netzteil hab ich überbrückt und es ging 

Knopfzellen ausgetauscht (war sowieso nur noch zu 1\4 voll

Kommentar von surfenohneende ,

Netzteil = Fusion 550R

Ist es

"Arctic

Fusion 550R" ? -> http://www.amazon.de/Arctic-Fusion-Power-Supply-Watt/dp/B001A5V1TS

Wie alt ist es ?   

Netzteil hab ich überbrückt und es ging

Das heißt nur dass es nicht ganz kaputt ist ... richtig testen tut man mit Oszilloskop & Chroma-station -> https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:PC_PSU_Noise_Test_Setup.svg

Kommentar von surfenohneende ,

Edit:

"Arctic Fusion 550R" Primär-ELKO ist super

"Elkos des Sekundärbereiches stammen von OST in 105°C Varianten" ( Ich kenne OST nicht)


"Arctic Fusion 550R" hat von 550 Watt nur maximal 408 Watt ( 74% ) für 12 Volt d.h. es ist deutlich älter -> von Anfang 2009 oder älter ... und hat nur 80+ Standard

Ansonsten gutes Netzteil  
 
 http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=28805  

http://www.ebay.de/itm/Arctic-Fusion-550R-550W-ATX-2-2-/262230381736?\_trksid=p2...

z.B. das 530 Watt BeQuiet Pure Power L8-CM ( von 2011 ) hat max. 480 Watt ( 90,5% ) @ 12 V 

ABER:

Arctics Fusion 550RF ist nicht so toll & zu billig http://www.computerbase.de/2013-03/arctic-fusion-550rf-und-corsair-cx500-test/13...

Antwort
von clean1703, 62

Guck auch ob unten rechts auf dem Board die kleinen aber vielen Kabel alle richtig sietzen

Antwort
von WosIsLos, 60

Netzteil Notabschaltung oder defekt?

Kommentar von Rainbowshit9179 ,

Hab Netzteil gewechselt könnte höchstes am Anschluss am PC liegen -,-  aber mein Monitor bekommt ja Strom 

Antwort
von Ventrexx3, 46

Mainboard defekt? Geh mal in nen Technik Laden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten