Frage von witcher2409, 44

PC Setup für diese 3 Monitore?

Jo Leute! Ich möchte mir 3x den Asus ROG PG278Q besorgen. Da ich eher weniger Ahnung von PC Setups habe, frage ich die Experten. Damit 3 Bildschirme über G-Sync laufen können, brauche ich 3 Grafikkarten, hab ich das richtig verstanden?

Welche Grafikkarten eignen sich für optimale Performance in ultra Settings? Muss ich sonst noch etwas beachten?

Die Herstellerseite sagt: 

How do I setup Surround Gaming [for 3x PG278Q in triple monitor setup]?

  • At least one GTX 980 card with three DisplayPort connectors and 344-series drivers or above is required to run triple monitor Surround G-Sync. 

    Heißt das, eine GTX980 mit drei DisplayPorts reicht? Wird wohl nicht für optimale Grafik reichen oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 24

Für G-Sync benötigst Du auf jeden Fall eine Nvidia Geforce, da es mit AMD's Radeons nicht funktioniert.

Für eine resultierende Auflösung von 3x1440p ( entweder 7860 & 1440 oder 4320 x 2560 im Pivot-Modus ) KÖNNTE bereits eine einzelne GTX 1080 reichen, wenn es dann nicht unbedingt maximale Details + Kantenglättung ( MSAA ) sein muss.

An der GTX 1070 und 1080 kannst Du aber 3 Monitore gleichzeitig betreiben für Spiele.

Kommentar von witcher2409 ,

Vielen Dank! Läuft die Grafik bei Spielen wie Witcher dann auch flüssig und schön? Oder lohnt es sich noch eine Grafikkarte oben drauf zu holen?

Kommentar von Parhalia ,

Witcher 3 wird zumindest in max. Details mit FXAA und 16:1 AF etwas schwierig in "6K". Mit reduzierter Detailstufe auf Mittel oder Hoch statt Max. KÖNNTE es eine GTX 1080 bereits packen. 

Zu beachten ist, dass Deiner GTX 770 in 1440p bereits ihr Grafikspeicher ausgehen dürfte bei Witcher 3.

Kommentar von Parhalia ,

Nachtrag :

Ich würde Dir für Dein geplantes Setup aber anraten, statt 3x1440p besser 3x1080p - Monitore anzuschaffen. Dann hast Du in etwa eine "3K"-Auflösung und dann sollte eine einzige GTX 1080 wirklich reichen. ( knapp die Hälfte der Pixelmenge )

Antwort
von Luzcile, 16

Also wenn du nicht alles auf ultra brauchst schließe ich mich der Meinung an das eine 1080 reichen tut aber wenn dir das wichtig ist usw kannst du eine zweite dazu packen da kommt es aber drauf an ob dein pc das packt vom Strom her usw

Antwort
von RainTager, 18

Schreib doch mal deine Hardware auf, damit wir dir was empfehlen können.

Kommentar von witcher2409 ,

Die ist ziemlich schwach, deswegen möchte ich ja komplett neu aufrüsten.
Was für Informationen braucht ihr?

Intel Core i7-4770K
GTX 770

Sonst noch was wichtig?

Kommentar von Parhalia ,

Der i7-4770K ist auf jeden Fall noch gut genug und lässt sich bei guter Kühlung auch bei Bedarf noch auf ~ 4 Ghz übertakten. Eine GTX 1080 wäre durchschnittlich in etwa 2,5 x so leistungsfähig wie Deine GTX 770 und könnte somit alleine DAS leisten an 3 Monitoren, wie ein 3-Wege SLI mit 3 x GTX 770.

Kommentar von witcher2409 ,

Danke, sehr aufschlussreich!

Antwort
von Boogoo17, 21

Hallo

Eine Graffikkarte kann 3 Bildschirme alleine betreiben. Mein Kollege macht das mit eine R9 290 von AMD. Aber bitte beachte, dass das ziemlich viel Leistung benötigt. Ich denke um mit 3 Bildschirmen vernümftig zu spielen mit guten Settings ist eine GTX 1080 nötig :)

Kommentar von witcher2409 ,

Danke. Es handelt sich hier aber um einen G-Sync Monitor. Wird das denn bei 1 Grafikkarte auf jedem Bildschirm unterstützt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community