Frage von Endbdkdkx, 29

PC selber zusammenbauen hilfe bei der Teil auswahl?

Hallo ich würde mir gerne selber einen PC zusammenbauen und bräuchte ein bisschen Hilfe...könntet ihr mir ein paar Vorschläge als Antwort hinschreiben am besten wenn alle Teile beim Mediamarkt erhältlich sind und er sollte auch für ein bisschen Gaming geeignet sein aber nicht mehr als 600€ kosten.

Wichtig für mich wäre eine gute Grafikkarte einen guten Prozessor der die Grafikkarte aushält und mind. 8Gb ram aja und 500Gb bis 1tb HDD genügen mir.

Bitte helft mir!!!!

Eine Frage noch: Sind die Kabeln dabei wenn man sich zb. Einen Kühler bestellt oder muss man die extra kaufen

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für PC, 10

Hier ne Zusammenstellung von Mindfactory:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Bei MM würde ich das nicht kaufen, da zahlst du sicher drauf.

Kommentar von Bounty1979 ,

Da sind auch alle nötigen Kabel dabei.

Antwort
von dermitdemhund23, 4

Bei Mediamarkt gibts PC-Teile?

Jedenfalls zur der zweiten Frage, alle wirklich wichtigen Kabel sind natürlich dabei. Bei den meisten Mainboards werden außerdem 2 SATA-Kabel mitgeliefert (die sind für Festplatten & Laufwerke). 

Antwort
von Sei1234, 2

Kaufe keine Einzelteile im Mediamarkt oder Konsorten. Auch keine FertigPCs.

PC zusammenbauen ist nicht so schwer wie manche sagen. Gibt mehr als genug gute VideoGuides. https://www.youtube.com/playlist?list=PLuQiMsnxqsXlN7NMVLIR_75PsUxzynbkB Oder frag am besten jemanden aus dem Bekanntenkreis ob er dir hilft. Dann lernst du auch was dabei. Ansonsten bleibst du ein DAU dem man immer wieder helfen muss.

Was für Hardware-Teile hast du denn schon, welche möglicherweise wiederverwendet werden können? (Gehäuse/Netzteil/Laufwerk).

Der eine Warenkorb sieht ganz gut aus, ich würd allerdings eine andere RX 470 nehmen. Die MSI sind besser und auserdem solltest du für die Zukunft 8 GB nehmen http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-MSI-Radeon-RX-470-GAMING-X-8G-...

https://www.computerbase.de/2016-09/grafikkarten-speicher-vram-test/2/ Zeigt recht gut warum in ca 2 Jahren 4GB nicht ausreichen werden für max Details. http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-RX-480-8G-Grafikkarte-264637/Specials/4...

Und überleg ob du dir nicht doch eine SSD kaufen magst. Die macht beim Laden von Spielen und auch beim Benutzen von Windows einen großen Unterschied.

Antwort
von DerMineStein, 15

Weinen pc zusammen zu bauen ist nicht so leicht, wie man denkt, alle Teile müssen exakt auf einander abgestimmt sein. Wenn du dich mit sowas noch auskennst, zu es nicht. Sonst verschwendest du Geld. Es gibt Leute die beruflich PCs zusammen bauen. Du sagst was du willst und die bauen es. Google einfach mal

Antwort
von MarlonWood, 8

Am besten solltest du deinen PC nicht selber bauen wenn du wenig Ahnung vom Zusammenbauen von PCs hast. Lass das lieber von Experten machen. Dann hast du zwar ein wenig mehr Kosten, bist aber auf der sicheren Seite.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community