Frage von KemalZe, 53

PC schaltet sich von alleine aus und schaltet sich nicht mehr an, was tun?

Hallo, Mein Problem ist, das mein Computer vor ca. 2 Stunden nicht mehr an gehen wollte. Nachdem es ging hat Windows 10 eine Diagnose gemacht und schließlich ging es wieder. Aber nach ca. 1,5 Stunden ist er wieder aus gegangen und es lässt sich auch seitdem nicht mehr starten. Er geht kurz für ca. 10 sekunden an, geht dann aber einfach wieder aus. Es will sich garnicht mehr starten lassen und ich bin echt verzweifelt. Ich kenne mich mit Technik und Computer nicht aus muss ich dazu sagen. Bitte um Hilfe, für dieses Problem. Danke im voraus.

Gruß Kemal

Antwort
von 1sttimemid, 31

Was für Hardware hast du verbaut?
Stecken alle Stecker richtig drin?

Kommentar von KemalZe ,

Weiß nicht genau was ne Hardware ist, aber ich habe ein asrock Mainboard.

Ja eigentlich schon, heute mittag lief er noch reibungslos. An den Steckern kann es doch nicht liegen, sonst hätte mein PC keine Diagnose gemacht, oder?

Wie gesagt, ich kenne mich halt echt nicht mit solchen sagen aus..

Antwort
von TobiasFedel, 31

Mit den Information ist es natürlich schwer zu sagen, woran es liegt. Wenn du Zugriff auf einen anderen Computer hast, könntest du Linux auf einen USB Stick installieren und diesen auf dem nicht mehr funktionierenden Computer starten. Wenn das funktioniert,  liegt das Problem wohl an Windows und du kannst zumindest deine persönlichen Daten retten. 

Kommentar von KemalZe ,

Naja ich könnte mir gut vorstellen da Windows 10 dran schuld ist, das ich das erst seit 2 Wochen habe. Jedoch hat es bis jetzt keine Probleme gemacht. 

Ich habe mein PC gerade eben nochmal gestartet, der blieb für ca. 10 min an, aber ist direkt danach wieder aus gegangen.

Antwort
von einfeinfrag, 22

vllt. ist der Lüfter der Übeltäter. Es kommt häufig vor das der Lüfter mit Staub zusitzt und der PC sich aufgrund eines dadurch entstandenen  Hitzestaus abschaltet.

Wenn gar nix mehr geht den PC vom Stromnetz nehmen Gehäuse öffnen  und  mit nem  Pinsel den Lüfter reingen, vorsichtig absaugen oder mit Druckluft ausblasen.

viel Glück

einfeinfrag

Kommentar von KemalZe ,

Naja ich könnte mir gut vorstellen da Windows 10 dran schuld ist, das ich das erst seit 2 Wochen habe. Jedoch hat es bis jetzt keine Probleme gemacht. Aber am Lüfter eher nicht, da er eigentlich sauber ist, zumindest achte ich darauf, und mein zimmer zu kühl ist und ich zu wenig am pc für eine Überhitzung mache.

Ich habe mein PC gerade eben nochmal gestartet, der blieb für ca. 10 min an, aber ist direkt danach wieder aus gegangen

Antwort
von RexImperSenatus, 23

Hatte ich auch mal - erst ging er aus - nach einiger Zeit wieder an.

Dann wurde die Zeitspanne immer kürzer - bis nix mehr ging.

Bei mir war es das Netzteil !

Kommentar von KemalZe ,

Was ist das Netzteil genau? Daß Kabel hinten?

Kommentar von RexImperSenatus ,

Das Netzteil ist das Teil im PC, wo das Stromkabel angesteckt wird.

Es ist ein kastenförmiges Teil, das im PC-Gehäuse festgeschraubt ist.

Innen kommen mehrere kleine Kabel raus - die gehen ans Mainboard, die Festplatte(n),  CD/ DVD Laufwerk, an den Hauptschalter und sonstiges, was mit Strom versorgt wird da drinnen!

Wenn Du das ausbauen willst - weis jeder - aber trotzdem nochmal....


NETZSTECKER vorher RAUS aus der STECKDOSE !!!


( IMMER WIEDER DIESES SCHEI.... WIN 10 )


Antwort
von dennis51100, 15

Klingt für mich sehr nach einem Defekt des Netzteils eventuell aber auch der CPU (Prozessor).
Allerdings könnte es auch an der Grafikkarte liegen also eine Ferndiagnose ist schwer zu geben darum geh lieber mal zu einem Laden wie Media Markt o.ä. und lass die mal drauf schauen (kannst ja im schlimmsten Fall deine Daten sichern lassen und einen neuen PC kaufen)

Antwort
von SiMau, 18

Hallo, eventuell überhitzt dein PC. Dann passiert das. Schau nach den Lüftern und putz da auch mal, wenn da alles verstaubt ist funzt das nimmer. Schau dass dein PC frei steht und Wärme abgeben kann.

LG

Kommentar von KemalZe ,

Ne an dem Lüfter kann es nicht liegen. Der Lüfter ist sauber und mein zimmer ist relative kühl. Zudem habe ich dieses Problem erst seit ein paar Stunden. Habe das teil schon locker mehr als 1,5 Jahren und sowas ist mir bis jetzt noch nie passiert..

Kommentar von dennis51100 ,

Wenn Dinge kaputt gehen dann ist das meistens vorher noch nicht passiert da sie ja noch nicht kaputt waren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten