Frage von KrustenKase296, 67

PC schaltet sich einfach beim spielen aus?

Hallo ihr da draußen, ich glaube ich habe das größte und nervigste Problem in meinem Leben und zwar: Ich habe mir vor kurzem einen neuen Computer gekauft der so eigentlich ganz in Ordnung war für die 750€ und so weiter, aber ich hab mir dann auf Steam ein paar Spiele runtergeladen die ich dann zocken wollte (Subnautica, GTA 5 und Arma 3) Ich habe als 1 Subnautica ausprobiert da ich mich schon so sehr daruaf gefreut habe das zu zocken aber ich konnte beim 1 mal ungefähr eine halbe Stunde spielen. Ich dachte ich hab jetzt irgendwie was gemacht was den PC ausschaltet und hab mich dann darüber geärgert aber ich hab den Computer wieder eingeschaltet und das Spiel nochmal gestartet aber diesmal konnte ich höchstens nur 5 Minuten spielen dann schaltete er sich wieder aus und dass die ganze Zeit. Ich hab dann GTA 5 getestet und da war das das selbe ur das ich da jetzt ungefähr 7-10 Minuten spielen kann bis er sich ausschaltet. Dann dachte ich mir na gut die gehn eben nicht dann probier ich Arma 3 ... und das ging unlogischerweise einwandfrei ohne irgendwelche Probleme. Ich hab das jetzt schon seit ein paar Monaten und hab auch schon ein paar Sachen ausprobiert wie zum Beispiel ein neues Netzteil gekauft und eingebaut, da es so fast überall im Internet steht und auch ein paar Leute aus elektronik Läden haben mir das gesagt aber es hat nichts gebracht, es ist immer noch so wie vorher. Da ich das vorher nicht weiß welche Spiele gehn und welche nicht habe ich jetzt eine halbe Steam Bibliotek mit Spielen die ich nicht zocken kann und natürlich auch viel Geld das ich ausgegeben habe für Nichts. Ich hoffe ihr könnt mir bitte schnell helfen da ich nicht weiß was ich tun kann dagegen :( Thx im Voraus

Antwort
von AnReRa, 48

Als erstes würde ich mal ein testprogramm laufen lassen, welches den Rechner thermisch auslastet, sprich alle Komponenten auf maximale Stromaufnahme bringt.
Hintergrund:
Das ganze sieht ein wenig so aus, als würde z.B. die CPU überhitzen.
In der Folge wird der PC abgeschaltet, kühlt ab und dann kannst Du wieder ein wenig zocken.

Testprogramme sind z.B. 'Prime97' für CPU / RAM oder  FurMark für die Grafikkarte.

Oder auf 3DMark, PCMark oder HeavyLoad ...

Antwort
von Schilduin, 56

Fangen wir doch erstmal an mit: um was für einen PC handelt es sich? Welche Hardware ist verbaut? Wie sieht es mit Temperaturen aus?

Antwort
von DanBam, 56

Subnautica ist auf der UNITY Game-Engine programmiert und die ist bekannt dafür den PCs jede Menge unnötige Grafik-Leistung abzufordern. Regle ein paar Einstellungen runter und es sollte stabiler werden. Ich habe eine ziemlich gute Maschine und selbst bei mir temparieren Spiele wie Hurtword, Subnautica, Rust mal den Rechner bis auf Anschlag.

Kommentar von KrustenKase296 ,

Ich habe bei Subnautica alles auf Minimum schon gestellt aber das bringt manchmal sogar noch weniger da er sich auch dann manchmal früher ausschaltet als auf hohe Einstellungen

Kommentar von DanBam ,

Tut mir ehrlich Leid für Dich, vielleicht kannst Du mit einem Graka-Tool direkten Zugriff auf die Graka nehmen und die Lüfter während des Spiels hochregeln, oder Du suchst mal in Deinem Rechner nach irgendwelchen Lüftungsprobleme, Hitzestaus (Lüfter verkehrt herum eingebaut, zu viele kabel im Weg. Ich bin mir jedenfalls ziemlich sicher dass es sich bei Deinem Problem um eine Überhitzung der Graka handelt, welche wiederum zur Zwangsabschaltung führt.

Antwort
von Invert801, 16

Also das der rechner sich beim spielen einfach abschaltet kann genau 2 ursachen haben.

1. entweder die kühlung funktioniert nicht---> temperatur überprüfen. kühler anschluss prüpfen, dreht der lüfter?

2. das netztel (in fertig pc meist billig schrott) kann die leistung die die hardware beim spielen bruacht nicht aufbringen und schaltet ab.--->netzteil wechseln 

in beiden fällen gilt: da der pc recht neu ist sollte noch garantie drauf sein.

Antwort
von condunu, 48

Was ist denn die Aussatung deines Computers?

Evtuell ist dieses spiel einfach scheisse programmiert und schießt deinen Computer ab. Ist das nur bei einem einzigen spiel das es abstürzt?

Kommentar von Fragebob ,

haha "Arma 3 und GTV 5 scheiße programmiert " made my day :D

Kommentar von condunu ,

Klar wieso kommen updates und fixes raus? Das ist ein unendliches spiel. Jedes programm ist scheiße programmiert nur das eine weniger scheiße als das andere ;)

Kommentar von KrustenKase296 ,

Nein das ist bei fast allen so, aber die Spiel siond komplett unterschiedlich ... egal ob Shooter wie Black Ops 3 oder Battelfield 4 oder aber auch MW2 , Races wie Need for Speed Most Wanted 2003 oder auch Need for Speed Most Wanted 2012 ... bei ganz unterschiedlichen

Kommentar von condunu ,

Aber immer den selben? Also immer die gleichen spiele oder geht das eine spiel mal und mal nicht.

Welche bauteile hast du denn drinnen, was für eine Grafikkarte? Mach mal eine fehler analyse deines Arbeitspseichers.

Antwort
von simon151102, 47

Was für Teile hast du denn verbaut? (Prozessor, Grafikkarte...)
Es kann übrigens sein, das dein Prozessor zu heiß wird, und der PC sich deswegen von selbst ausschaltet

Kommentar von KrustenKase296 ,

Ein neues Netzteil hab ich eingebaut
Meinst du zufällig mit Temperatur die CPU Auslastung denn die ist dann manchmal über 60 auch manchmal bis 80 ... dann muss ich sagen ja die ist hoch 
Aber so an Temperatur hört und sieht es für mich zumindest nicht so aus als währe das hoch (also ich weiß nicht vielleicht überseh ich auch was, aber ich glaube nicht da ich schon alles nachgeschaut habe :( )

Antwort
von N3kr0One, 21

Ich kann dich schon mal beruhigen...du wirst noch ganz andere Probleme im Leben haben, also wenn das dein nervigstes ist, dann bist du noch zu beneiden :D

Zu deinem Problem:
Temperatur haben ja schon viele vermutet, würde ich auf jeden Fall mal prüfen.
Bekommst du noch eine Fehlermeldung bevor er sich ausschaltet oder wenn du hochfährst eine Info?
Ich hatte vor ein paar Jahre auch ein paar Probleme mit meinem neuen Rechner, bei mir war es zwar ein Bluescreen, aber es stellte sich heraus, dass ein RAM-Rigel defekt war.
Da ich 8 GB hatte, was damals schon recht vernünftig war, konnte ich getrost einen rausnehmen und mit dem anderen testen. Siehe da, Fehler gefunden.
Also...wenn du genug RAM hast, einfach mal einen RAM-Rigel entfernen und testen...stürzt er fast sofort ab, wieder einbauen und den anderen entfernen.

Ist nur eine Idee =)

Kommentar von KrustenKase296 ,

Nein er trennt sich in einer Sekunde auf die nächste komplett vom Strom, also man ist noch normal am spielen und im nöchsten ist der Computer aus und man hört kein einziges Geräusch mehr

Kommentar von N3kr0One ,

Dann liegt das mit der Temperatur am nächsten.
Hast du das Gehäuse zufällig in eine enge Nische, also mit wenig Platz zu den Seiten / nach oben gestellt?
Kann dann nämlich sein, dass er die heiße Luft sonst nicht richtig abtransportieren kann / sie sich staut und deswegen dann der Überhitzungsschutz greift.
Vielleicht auch mal ein Programm installieren, dass dir die Temperaturen der Hardware anzeigt.

Antwort
von Grinsebaxcke, 38

Vll. neuen Kuhler kaufen oder es könnte auch sein, dass deine Treiber etwas spaxken und geupdatet werden müssen (Bin kein Profi :/ kann da nicht soo geil helfen)

Antwort
von GromHellScream, 8

Hallo KrustenKase296,

eventuell fährt der Computer sich von selbst herunter, weil sich die Hardware überhitzt? Ich würde es mal mit einem neuen Kühler versuchen.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von Fragebob, 29

Also das hört sich stark nach Überhitzung an. Ich denke, dass dein Pc zu heiß läuft bei manchen Spielen, weil er evt zu schwach dafür ist. Wenn dein Pc überhitzt schaltet er sich aus Sicherheitsgründen von alleine aus.

Kommentar von KrustenKase296 ,

Aber wieso schaltet er sich auch bei Spielen aus die jeder PC schaffen könnte aber nicht bei Shootern wie Arma 3 ? :/

Antwort
von nosaj, 10

Kann es sien, dass ein Luftstau herrscht und der PC sich aufgrund von Überhitzung ausschaltet?

Antwort
von strikespriker, 25

Versuchs mal mit PC aufmachen und Staub wegsaugen.

Hat bei mir geholfen.

Kommentar von Fragebob ,

aber doch nicht, wenn er erst paar Monate alt ist O.o soviel Staub kann da doch nicht drin sein

Kommentar von KrustenKase296 ,

Nun ja in meiner Wohnung sammelt sich nach einem Tag sehr vel Staub an (keine Ahnung woran das liegt aber naja) ich werds mal testen

Antwort
von Dog79, 21

Schreib doch mal was das genau für ein PC ist....

Kommentar von KrustenKase296 ,

https://www.amazon.de/Gaming-PC-Computer-Bulldozer-Six-Core-6x3-5GHz/dp/B00NIVRA... das ist der PC (zwar nicht direkt den ich gekauft habe aber ist mit den sachen gleich (ist auch runtergesetzt worden))

Antwort
von duckman, 27

99% Netzteil oder RAM-Riegel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community