Frage von Ryangra, 83

PC schaltet sich ab [kein Netzteil Problem]?

Hallo ich hab mein pc ein bisschen aufgerüstet aber seitdem schaltet er sich nach kurzer einfach aus Specs: CPU: Intel core i5 3350p [Standard Lüfter] GPU: AMD r7 360 Festplatte: 1 terrabyte RAM: 8 GB Netzteil: be quiet l8 [400 watt]

Antwort
von schlappi707, 34

Ohohohho 

Habe gerade was zufällig heraus gefunden es kann quatsch sein ich habe es selber noch nie gehört aber dein Mainboard unterstütz nur Prozessoren bis 65 Watt und deine hat bei 100% 69 Watt nur mal so gesagt also kann es sein das es auch daran liegt weil das ist dann echt ein typisches Bild weil wenn ein Komponente zuwenig Strom bekommt geht das Netzteil aus und somit auch dein PC hast duden in der Zeit wo es an ging deine CPU doll belastet?

http://ark.intel.com/de/products/69114/Intel-Core-i5-3350P-Processor-6M-Cache-up...

findlaptopdriver.com/motherboard-h61h2-ad-specs-005h824/

Kommentar von Ryangra ,

Glaub ich nicht denn ich habe nur ne neue graka,Netzteil und neues Gehäuse gekauft ,die CPU und das Mainboard sind schon seit 2 jahren ein eingespieltes team

Kommentar von schlappi707 ,

Ja ok denn ich hatte davon auch noch nie was gehört aber ich dachte ich erwähne das mal

Kommentar von Ryangra ,

Ja is auch sehr nett von dir 

Antwort
von WosIsLos, 83

Ein Netzteilproblem:

Die Grafikkarte alleine benötigt 500Watt Spitzenleistung.

Erst lesen, dann kaufen.

Kommentar von Ryangra ,

Jeder Leistungs test zeigt dass sie maximal 250 verbraucht

Kommentar von schlappi707 ,

sry aber das sind so Kinder weswegen das dort steht

Die Hersteller rechnen immer damit das du für 20€ ein 600 watt Netzteil kaufst was 600 Watt niemals hin bekommt also max.400 watt oder deswegen geben die Hersteller immer so einen hohen Wert an du musst halt gucken wieviel die Grafikkarte ziet und nicht was die Empfehlung vom Hersteller ist du kannst es auch ganz einfach auf www.bequiet.com im Netzteil Kalkulator nachgucken es sind maximal 286 Watt 


Zuerst denken dann Überprüfung UND DANN!!!! schreiben aber am besten du lässt es einfach ganz!

Antwort
von schlappi707, 48

Also am Strom liegt es nicht da hast du eigentlich genug guck nochmal ob alles richtig angeschlossen ist ziehe jeden Stecker nochmal raus puste rein und steck in wieder

Kommentar von Ryangra ,

Danke aber das War das erste was ich gemacht hab nachdem das passiert ist :D

Kommentar von schlappi707 ,

Könntest du mir mal dein Mainboard schicken das wäre sehr hilfreich

Antwort
von macgun, 74

Hi, du bist dir sicher, dass es nicht am Netzteil liegt ... hast du schon mal versucht den RAM zu testen (ev. ist einer nicht richtig drinnen oder defekt)? Am besten einzeln/paarweise durchtesten - siehst ja, ob der PC wieder abschaltet ....

Kommentar von Ryangra ,

Ziemlich denn ich hab es mit 2 Exemplaren getestet,und RAM erkennt erkennt der pc volle 8 GB 

Kommentar von macgun ,

auch wenn dein testprogramm etc. 8 GB erkennt, heißt das nicht zwangsläufig, dass auch alle Riegel OK sind! Würde mal alle entfernen und nur 1 Riegel (falls paarweise gesteckt werden muss eben 2) stecken und testen!

Kommentar von schlappi707 ,

Stimmt nicht so ganz wenn es am Ram liegen wird geht der PC 3 Sekunden an Piept dann oft und geht wieder aus das ist eine Schutzmaßname beim Ram

Kommentar von macgun ,

@schlappi707 - da hast du Recht, hatte aber vor einigen Monaten das Problem bei einem Bekannten - die berühmten Piepstöne kamen nicht - und doch war ein RAM-Riegel defekt

Kommentar von schlappi707 ,

oh dass ist mir neu dachte halt weil der PC scannt ja eigentlich den ganzen PC beim Start was drinne ist und da würde er ja eigentlich schon merken wenn was nicht stimmt.

Kommentar von schlappi707 ,

könnte es aber auch sein das es evt. ein Schutz vom Netzteil ist weil ich habe das gleiche auch 400 w und hatte mal das gleiche Problem.

Mitten beim Youtube gucken ging ein Schutz ding an vom Netzteil es hat ein bisschen gerochen und ging sofort aus aber jetzt geht wieder alles.

und war das bei deinem bekannten auch so das der dann wieder Aus ging weil das ist das einsiechst unlogische was ich finde.

Evt. auch ein Programm Fehler oder so (kommt den eine Fehler melden oder geht der PC so aus als wenn du den Strom weg nimmst?)

Kommentar von Ryangra ,

Keine Warnung ,als würde ich den Stecker ziehen 

Kommentar von macgun ,

... sollte so sein, aber vielleicht war der Riegel erst beim "Abkratzen" und funktionierte zwischendurch - keine Ahnung, auf jeden Fall war nach Austausch dieses Teils wieder alles OK.

Kommentar von schlappi707 ,

ist es den immer nach der gleichen zeit oder wenn du ein bestimmtes Programm öffnest weil ich kann es mir nicht vorstellen den es ist einfach so komisch

Hast du den so einen Piepe am Mainboard und könntest du mir mal dein Mainboard schicken also das Model?

Kommentar von Ryangra ,

Der pc piepst 2 mal am Anfang aber geht nicht aus 

Kommentar von schlappi707 ,

du bist dir sicher das es 2 mal ist?

Kommentar von Ryangra ,

Sehr sicher und es ist ein acer aspire h61h2-ad 

Kommentar von macgun ,

und 2 x piepsen heisst ...hast du den RAM mal getestet EINZELN!?

Kommentar von schlappi707 ,

Also ich übersetze mal für deinen Pc "Ich möchte dir mitteilen das dein Ram Riegel a) nicht richtig sitzt b) defekt ist  Ende und out"

Also laut den Piep Signalen liegt es echt am Ram musst mal ausprobieren wenn du nur einen Riegel benutzt oder am besten ist du hast noch Ersatz Ram dann hau den mal rein muss ja nicht groß sein nur das du mal guckst 

Kommentar von schlappi707 ,

Frage was für Ram hast du den eigentlich 8Gb ist klar aber was für welchen?

Kommentar von Ryangra ,

Ja ich teste Grad mit einem,es ist 1333mhz office ram

Kommentar von macgun ,

OK, wenn es nicht an den RAM-Riegeln liegt, dann prüfe die Steckplätze, ob da in einem vielleicht Staub drinnen ist ...

Check auch mal ob alle Lüfter laufen (falls nicht schon getan)!

Hat dein MB nicht auch eine Onboard-Graphic? Steck deine GRAKA mal aus und teste mit dieser!

Wenn alles nicht hilft, könnte es möglicherweise auch am MB liegen.

Gruß macgun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten