Frage von LegDaySkipper, 69

Pc riecht leicht verbrannt ist das giftig?

Seit einigen Tagen setzt mein Pc einen komischen Geruch frei, welchen ich nicht genau zuordnen kann. Allerdings kann ich sagen, dass der Geruch mehr in die Richtung von etwas verbranntem geht.

Es stinkt nicht enorm, so dass es mich irgendwie stören würde und zudem läuft mein Pc auch weiterhin einwandfrei, jedoch habe ich Angst das mit dem Geruch auch irgendwelche giftigen Gase oder so aus einem defekten oder verbrannten Teil austreten. Meine Frage wäre nun ob ich den Pc weiterhin benutzen kann ohne gesundheitliche Schäden davon zu tragen oder ich etwas dagegen unternehmen sollte?

Antwort
von Kuno33, 59

Meistens sind die Stoffe, die dort herauskommen, nicht gesund. Es könnten Isolationsschläuche sein, die sich erhitzen und dann giftige Stoffe abgeben. Aber um genauer bescheid zu wissen, müssten die Dämpfe chemisch untersucht werden.

Wenn es allerdings verbrannt riecht, muss der Rechner dringend überprüft werden. Denn mit etwas Pech kann die ganze Wohnung bei dieser Gelegenheit abfackeln. Du solltest den Rechner nur noch unter Aufsicht laufen lassen und stets nach Beendigung den Stecker ziehen. Viel Rechner sind auch nicht stromlos, wenn sie abgeschaltet sind.

Kommentar von LegDaySkipper ,

Danke
Man riecht es aber nur ganz leicht und der Geruch geht immer wieder weg sobald der Pc ausgeschaltet ist

Antwort
von suppenkoenig, 40

Ist wahrscheinlich Staub der anbrennt, gesund ist das sicher nicht. Säuber deinen PC mal richtig, dann sollte der Gestank weg sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten