Frage von Luano, 38

Pc ohne CD oder Backup rebooten?

Hey, ich brauche Hilfe so und zwar habe ich einen Bluescreen auf meinem PC "Auf ihren Pc ist ein Fehler aufgetreten" Da ich aber keine CD oder ein Backup habe interessiert es mich ob man irgentwo so ein "Backup" runterladen kann und auf den Stick packen womit ich dann den PC neu aufsetzen kann ( am besten ohne Verlust meiner Dateien).

Betriebssystem : Windows 8.1, 64-bit

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für PC, 24

Ein Bluescreen, sofern es nicht die gefälschte Meldung eines Viruses ist, hat eine Ursache, die auch in der Hardware liegen kann. Besser wäre es also, den Bluescreen zu analysieren und die Ursache herauszufinden. Im Zweifeslfall bekommst Du den Bluescreen auch nach einer Windows-Neuinstallation wieder.

Mit folgendem Programm kannst Du einem Bluescreen auf die Spur kommen:

http://www.heise.de/download/bluescreenview.html

Infos zum Programm kannst Du googlen.

Windows neu installieren, bzw. auf Auslieferungszustand zurücksetzen, kannst Du mit "Bordmitteln". Wie das geht, wird hier gut beschrieben:

http://computerneuaufsetzen.com/windows-8-neu-installieren/

Antwort
von cub3bola, 23

Ja mit einem bootfähigem Windows geht das. Im Bios das booten vom USB erlauben, Stick bootfähig machen ... easy.

BIOS - http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Ratgeber-Kurse-PC-Notfall-Windows-auf-USB...

Bootfähiger Stick - http://de.wikihow.com/Einen-USB-Stick-bootf%C3%A4hig-machen oder (einfacher) http://www.wintotal.de/bootfaehigen-usb-stick-als-installationsmedium-fuer-windo...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten