Frage von TommyBohannon, 66

PC nimmt zweiten Bildschirm nicht an?

Hallo

Und zwar habe ich mir einen zweiten Bildschirm besorgt. Allerdings funktioniert der an meinem PC nicht. Wenn ich ihn mit HDMI / VGA / DisplayPort anschließe an Grafikkarte oder MainBoard geht es nicht. Schließe ich ihn allerdings mit HDMI am Mainboard an, geht er. Allerdings habe ich nur einen HDMI-Steckplatz und der wird durch meinen Hauptbildschirm genutzt.

Ich habe schon neuen Grafiktreiber runtergeladen und alles mögliche ausprobiert.

Habt ihr eine Idee, was es sein könnte?

Gruß Tommy

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 35

Allerdings habe ich nur einen HDMI-Steckplatz und der wird durch meinen Hauptbildschirm genutzt.

So wie du das oben erklärst, nutzt du mit dem Hauptmonitor über die interne Grafikeinheit des Mainbords, bzw der CPU. Wenn du aber mehrere Sichtgeräte nutzen willst, musst du beide Monitore an die Grafikkarte hängen. Beides zusammen, Monitorausgang und den der Grafikkarte, geht nicht. Das System kann nur einen GPU-Chip, bzw einen Treiber zur selben Zeit nutzen.

Also hänge beide an die Grafikkarte und schalte im Bios die interne aus. Vorher würde ich evtl noch den Treiber der internen aus dem Autostart von Windows nehmen, bzw ganz deinstallieren, um Konflikte zu vermeiden.!!!Denk dran, für die Grafikkarte einen Treiber zu installieren.

Edit: Wenn du nur einen HDMI_ausgang an der Grafikkarte hast, musst du mit Adaptern HDMi zu DVI, etc arbeiten.

Antwort
von Mikromenzer, 43

Win + P gedrückt?

Kommentar von TommyBohannon ,

Funktioniert nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community