Frage von KinqLele, 13

(PC) Netzteil dämmen = Okay?

Hallo! Ich habe eben meinen großen festplatten-käfig aus meinem Gehäuse rausgeschraubt, da ich die festplatte woanderns angebracht hab udn die käfig so nicht benötige. da der boden des gehäuses so kahl aus sah und auch unschön wegen der vielen löcher für schrauben, haben ich 2 alte mauspads zugeschnitten und als dämmmatrial verlegt. auch das netzteil hab ich gedämmt. Nun zur eigentlichen frage: Ist das mit dem netzteil ''dämmen'' okay, oder wird das zu warm?

Antwort
von surfenohneende, 1

Netzteil wird potentiell heißer , wenn vermutlich auch nicht viel ... kommt darauf an wo die Dämmung ist 

Bedenke: es muss eine direkte Erdung vom Netzteil zum PC Gehäuse sein !

es ist immer am besten an der Quelle anzusetzen

Kommentar von KinqLele ,

Das Netzteil ist unten im Gehäuse mit Lüfter nach unten. Es ist Oben und an der Seite abgedekct. Die Luft wird hinten nach aussen gepustet

Kommentar von surfenohneende ,

Das Netzteil ist unten im Gehäuse mit Lüfter nach unten. Es ist Oben und an der Seite abgedekct. Die Luft wird hinten nach aussen gepustet

OK, Das geht noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten