Frage von Cedirus, 18

Pc Monitor, Kaufberatung UHD Gaming?

Hallo zusammen,

Ich möchte mir einen Monitor anlegen, momentan habe ich nen Medion mit 1080p. Jedoch will ich mir einen 2 monitor holen (der dann als haupt Bildschirm fungiert). Ich habe mir nun beim Media Markt denn hier angeschaut: http://www.mediamarkt.de/de/product/_samsung-lu28e590ds-en-2037188.html

Habe mich auch im Internet schon umgeguckt und ein paar Gameplays geguckt (Bf 1, Civ 6, GTA 5 Witcher 3 etc.) an sich ganz gut. Nur lohnt der sich wirklich? Im Samsung store kostet der über 500 €.

Zocken tue ich am meisten, jedoch schreibe ich auch viel und Gucke gelegentlich filme auf meinem PC (GTX 1070 | I7 6700K etc). Würde sich so ein Monitor zum Richtigen zocken, aber auch für den Normalen Heimkino ( UHD 4K) im betrieb ausreichen?

Brauch einfach mal ein paar Meinungen, ob sich der lohnen würde

Mit Freundlichen Grüßen

Cedirus

Antwort
von kontikons, 3

Wenn es 4k sein soll dann ist das sicher kein schlechter Bildschirm. Fürs Zocken würde ich persönlich immer eher einen mit 144 Hz empfehlen. Die sind dann aber meistens 1080p oder sau teuer. 

Du kannst mit dem Monitor da sicher nicht schlechter spielen als mit allen anderen Monitoren die ein gutes Bild und 1 ms Reaktionszeit haben. Die großen Unterschiede fürs Gaming kommen erst mit Free/G Sync und hoher Hz Zahl. Das geht dann aber meist auf Kosten der "Kino-Tauglichleit" Wenn man sich keinen Ast bezahlen will.


Wenn du den Monitor an einer Konsole betreibst, dann kauf ihn. Die spiele sind da eh oft auf 60 FPS (Hz) abgeriegelt. ;) ( Falls du vorhattest ihn auch da zu benutzen. Du hast ja erstmal nur PC angegeben.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community