Pc mit AMD FX-8320 8x 4,5 ghz, 16gb ddr3 ram, Nvidia GeForce GTX1060 3072MB, 1000GB Hybrid Festplatte günstig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es geht nicht immer um 8 Kerne und 4,5GHz pro Kern. AMDs Architektur bietet in fast allen Games heutzutage nicht die Power die intel mit 4 Kernen bietet.

920€ sind sehr teuer, da stell ich mir aber die Frage welche Version von der GTX1060, welches Netzteil etc dadrinnen sind.

Das hört sich an wie ein Fertig PC. Ein Fertig PC mit einer GTX 1060 und einem Intel Prozessor kostet etwa 800€ + - wenn man ihn selber baut. Der ist aber um Dimensionen besser bzw. läuft stabiler, die CPU läuft konstant auf 30 - 60 % last, wobei die AMD höher aufdrehen würde weil er höhere lasten hätte.

Ein fertig PC benutzt meistens no name netzteile und billigeren RAM, billigere Versionen der Grafikkarte und eben AMD CPUs.

Wenn du meinst du kannst dir einen PC selber zusammen stellen, kann ich dir eine Konfiguration über Mindfactory geben. Es gibt zahlreiche Tutorials auf Youtube die zeigen wie man PCs zu bauen hat. Ist eigentlich recht simpel, am ende hast du dir neues Wissen angeeignet und einen sehr guten PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm eine i5 anstatt den von AMD, der produziert viel mehr Hitze, und ist schwächer als die 4 kerner von Intel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du eine hohe Stromrechnung haben willst dann passt es
Aber anderer Prozessor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BatHand
02.10.2016, 22:09

AMD FX-8350 zum beispiel?

0

die 125 Watt CPU ist zu schwach

PC generell überteuert & bestimmt auch ein Müll-Netzteil drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht beantworten, weil die einzelnen Komponenten nicht genau spezifiziert sind. Bei insgesamt guten Komponenten ist es günstig, bei durchwegs schlechten Komponenten nicht.

Insgesamt kann man aber wenn du den PC selbst zusammenbauen und Windows installieren kannst sicher noch optimieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bcords
02.10.2016, 22:44

Hier mal ein Gegenvorschlag zum Selberbauen. Hat statt der GTX 1060 eine etwa gleichschnelle RX 480 die aber mit 8GB VRAM deutlich zukunftssicherer ist.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/82aa6822111f9be37a5d09c358ce82423d8080844efa948c029

Ansonsten ist statt der Hybrid Festplatte eine HDD mit extra SSD eingebaut worden was deutlich mehr Sinn macht. Und statt der AMD CPU ist eine I5 CPU von Intel verbaut, die trotz des geringeren Taktes und der geringeren Anzahl an Kernen, aufgrund von technischen Design Vorteilen der FX CPU von AMD überlegen sein dürfte.

Windows musst du allerdings extra erweben. ICH empfehle wenn es nicht das neue Windws 10 sein muss Windows 7 als MAR Version zu nehmen (gibt es z.B. bei Softwarebilliger.de)

0

Lieber den FX durch einen i5 6600 (Musst natürlich auch das Mainboard austauschen :D).Und eine GTX 1060 mit 6GB nehmen lohnt sich deutlich mehr als die mit 3GB ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu teuer, in dem Budget ist eine 1060 mit voller Leistung drin und ein i5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?