Frage von ERANO0DE, 5

PC Mindf. soweit ok?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Würdet ihr etwas austauschen? Oder habt ihr Vorschläge? :)

Antwort
von TechnologKing68, 2

Der Prozessor unterstützt keinen 3000MHz RAM, du kannst Geld sparen, indem du 1866MHz RAM nimmst, sonst scheint es mir ok.

Kommentar von Aktzeptieren ,

unterstützt des der i7 6700k nicht?

Kommentar von TechnologKing68 ,

Es bringt einfach nichts, es ist nicht so, dass es dann nicht funktioniert, aber es ist einfach eine Geldverschwendung, wenn du es dann nicht nutzen kannst.

Kommentar von Hackermaster1 ,

Also sowohl der Prozessor, als auch das Mainboard können mit RAM bis 3600 MHz umgehen, und schnellerer RAM bringt auf jeden Fall etwas, allerdings beim Zocken sind das nur so 0-10 FPS ... musst halt jeder für sich selbst entscheiden, ob er den Aufpreis zahlt, aber der "Sweet Spot" liegt so bei 2666 MHz.

Kommentar von TechnologKing68 ,

Laut Intel Produktseite unterstützt der Prozessor nur 1866 / 2133 MHz DDR4 RAM.

Kommentar von ERANO0DE ,

Ah okay Nja da nehm ich das gesparte für besseres Netzteil :)

Kommentar von TechnologKing68 ,

Das Netzeil reicht längstes, ich würde das Geld in eine  GTX 1080 investieren.

Antwort
von Hackermaster1, 2

Deine Konfiguration sieht sehr gut aus.

Allerdings ist das Netzteil nicht besonders toll. Es ist zwar kein China-Böller, aber für etwas mehr Geld gibts Besseres.

Zudem verbraucht dein PC maximal 300-350 W also ein 500 W Netzteil würde da auch reichen.

Ansonsten noch viel Spaß mit deinem PC.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community