Frage von GermanOtaku, 44

PC macht alle paar Sekunden ein Plop-Geräusch - Ein Virus?

Hallo Community, Wie so ziemlich jeden Abend trieb ich mich heute mal wieder auf einer Streamingseite rum, auf der ich meine Serien zu gewohnter Zeit gucke. Ihr kennt das sicherlich fast alle, wenn ihr dann auf einen Streamcloud Link o.ä. klickt und dann die lästige Werbeseite sich öffnet. Naja, so war das heute bei mir auch wieder, nur, dass ich kurz darauf feststellen musste, dass mein PC plötzlich alle 20 Sekunden bis 2-3 Minuten in unregelmäßigen Abständen ein gewisses Plop-Geräusch von sich gibt... Ich habe also nachgeschaut, was mir die ganze Zeit diese doofe Benachrichtigung sendet und habe dann herausgefunden, dass eine gewisse Anwendung namens Speechruntime das die ganze Zeit zur verantworten hat... Nun hab ich ein wenig im Internet rumgeschaut und habe öfters zu lesen bekommen, dass das eine Betrüger-Software, von solchen Seiten ist... Ich hab allerdings keine Ahnung, ob es wirklich so ist, wie ich diese Anwendung deinstalliert bekomme, oder was ich sonst so dagegen tun kann... Kennt sich damit zufällig wer von euch aus? Dann bedanke ich mich schonmal im Vorfeld für jede hilfreiche Antwort!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Irumazu, 27

Windows+R
cmd
tasklist
taskkill /F /IM Speechruntime.exe

Wenn es danach immernoch kommt, dann leg dir einen BackUp an und formatiere deinen PC.

Kommentar von GermanOtaku ,

Okay, ich versuchs mal, danke!

Kommentar von ByteJunkey ,

Das Problem an dem Vorschlag: Der Prozess wird nur einmalig gekillt, allerdings kann er sich anschließend  bspw. selber neustarten ;)

Kommentar von Irumazu ,

So kann er herausfinden ob es wirklich am Programm liegt. Aber ja, sonst hast du Recht. 

Antwort
von Zero1505, 5

Lass mal den AdwCleaner drüber laufen villeicht Findet der was

http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

Antwort
von ByteJunkey, 31

Ist das Programm im Autostart drin?

Kommentar von GermanOtaku ,

Nein, ist es nicht. Habe allerdings auch nie vorher was von dem Programm gehört, weswegen ich mir ziemlich sicher bin, dass es vorher nicht auf meinem Rechner war :/

Kommentar von ByteJunkey ,

Findest du es in der Programmliste?

Kommentar von GermanOtaku ,

Nein

Kommentar von ByteJunkey ,

Mit dem Ressourcenmonitor kannst du den Pfad einsehen. Lösche einfach die Datei ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten