Frage von Benediktator007, 48

PC Lüfter drehen sich zu schnell (Notebook-Mainboard)?

Ich hab letztens meinen Desktop Pc wieder in Gang gesetzt indem ich mir ein neues Mainboard gekauft hab. Dieses hier: Fujitsu D2942-B1. Das System läuft auf Win 7 Pro und dem Phoenix SecureCore Bios. Nachdem ich zum kurtzen säubern den CPU-Lüfter abgesteckt und wieder eingesteckt hab (4-Pin) hab ich das System neu starten lassen. Nur läuft jetzt jeder lüfter den ich an egal welchen 4-Pin Stecker (hab nur 2 :) auf der Maximalen Drehzahl. Mit SpeedFan kann ich nur die Graka Lüfter ansteuern (AMD r7 200 Series) und ansonsten steht auch im Bios nichts zu Lüftersteuerung. Als Prozessor verwende ich den Intel i7 680. Noch zu erwähnen wäre, dass das Mainboard vor dem abstecken des Lüfters die Drehzahl selbst geregelt hat. Danke im Vorraus :)

Lüfter: Intel Boxed Kühler LGA1156 und ein Noname Gehäuse Lüfter der beim PC Kauf zusammen mit einem Block von Heatpipes auf CPU-Kühler fungierte.

Antwort
von Benediktator007, 20

Noch zu erwähnen wäre auch, dass mein Netzteil ein China-Böller ohne jegliche Produktinfos ist und sich ein Lüfter selbst bei heruntergefahrenem System dreht. 20 oder 24Pin ATX macht hier auch kein unterschied.

Antwort
von peanutbutterrob, 22

Wie lange lief der Test. Evtl. Strecker falsch gesteckt. Anderen Lüfter gestestet? Dreht der auch so auf? Im BIOS mal die Lüfterkurve angepasst.

Ran an die Fehlersuche!

Kommentar von Benediktator007 ,

Der Pc lief etwa 1h und ich hab ihn mehrmals neu gestartet. Die lüfter sind wiegesagt an den 4-pin Fan-Steckern am Mainboard angesteckt.

Im Bios finde ich gar nichts zu lüftern.

Wiegesagt hab ich einen Gehäuselüfter(noname) und einen Intel boxed kühler in allen möglichen Varianten ans Mainboard gesteckt.

Antwort
von Benediktator007, 19

Hier ein paar bilder:

Antwort
von peanutbutterrob, 25

Was sagen denn die Temperaturen?

Kommentar von Benediktator007 ,

Die Temperaturen (gemessen mit OpenHardwareMonitor) liegen im Normalbetrieb um die 40°C und bei Spielen (getestet mit TES 5 Skyrim) bei Max. 60°C

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community