Frage von Kugelwunder85, 59

PC-Lautsprecher am Fernseher anschließen?

Ich habe meine PC-Lautsprecher am TV Klinken-Kopfhörer-Ausgang angeschlossen.

Nun kann ich aber die Lautstärke nur übers TV-Menü über Kopfhörerlautstärke regeln. Das finde ich aber blöd.

Würde es funktionieren, wenn ich ein AV-Receiver bzw ein Verstärker mit Fernbedienung zwischenschließe?

Theoretisch müsste das doch gehen. Der Fernseher gibt ja das Audiosignal über den Klinken-Kopfhörer-Ausgang. Dann müsste ich das Kabel an den Chinch-Eingang oder an ein Aux-Eingang des Verstärkers anschließen. Somit müsste der Verstärker  ja ein Audiosignal empfangen. Wenn ich dann die Lautsprecher an den Klinken-Kopfhörer-Ausgang oder an ein Chinch-Ausgang oder ein Aux-Ausgang des Verstärkers anschließe, müssten die Lautsprecher doch das Audiosignal des Fernsehers empfangen, oder?

Vergesst mal die verschiedenen Anschlussmöglichkeiten wie Klinke, Chinch etc. Dafür gibt es genug Variationen über die Kabel oder Adapter wie z.B. Klinke to Chinch etc. Wichtig sind die In- und Outputs, wobei es ja auch dafür Adapter gibt, die das umswitchen können.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JoGerman, 42

Grundsätzlich sind analoge Ausgangssignale über Cinch-Buchsen unverstärkt und daher auch nicht regelbar. (bis auf wenige Ausnahmen und Spezialfälle)

Bei Kopfhörer- oder direkten Lautsprecher-Ausgängen geht das Signal erst über den internen Verstärker und sind dann mit der Fernbedienung regelbar.  

Der Cinch-Eingang des AV-Verstärkers kann übersteuern, wenn der TV zu laut gestellt ist, daher sollte man dessen Lautstärke mit Vorsicht nach oben regeln.  

Gruß DER ELEKTRIKER

P.S.
Cinch wird immer noch mit 5 Buchstaben geschrieben ;-)
https://goo.gl/y6dF84

Antwort
von Jensen1970, 40

Zum Beispiel eine Soundbar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community