Frage von Abuhu, 55

PC lags nach dem Start. Was kann ich tun?

Hey, seit einigen Tagen lagt mein PC immer nach dem Starten. Er braucht länger zum hochfahren und auf dem Desktop fängt er schon bei kleineren Programmen an hängen zu bleiben. Z.B. kann ich dann nichts mehr öffnen und es läd nichts mehr. Danach hilft nur noch ein Neustart über den Startknopf. Ich hatte dieses Problem bereits vor etwa 6 Monaten schon einmal. Ich habe damals den PC eingeschickt, es wurde aber nichts gefunden.

Nachdem ich den PC dann einige Tage ohne etwas zu machen stehen gelassen habe, waren die Lags plötzlich weg und alles lief normal bis jetzt. Ich habe eigentlich einen relativ guten PC, der auch erst 1,5 Jahre alt ist.

Meine Daten : Intel Core i7 4790, Gainward GTX 770 4GB, 8GB Ram

Ich habe hier ein kurzes Video eingefügt wie mein PC nach dem Start etwa aussieht : https://www.dropbox.com/s/sg7zj6jflqj5xgo/20160120_175521.mp4?dl=0

Ich habe bereits mehrere Backups geladen, schon beim letzen mal Windows neu aufgesetzt und einen Vollständigen Viren-Scan durchgeführt. Es gibt außerdem keine Programme die im Hintergrund laufen und besonders viel Leistung ziehen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon mal im vorraus !

Antwort
von Rakisch, 26

Defragmentiere deine Platte!

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 14

Exakte Bezeichnung von: Motherboard, Netzteil, RAM ?

ggf. BIOS-Update machen

ggf. Funken Sicherheits-FEatures wie DEP & ASLR von Windows dazwisschen oder der Virenscanner oder "Kopierschutz"-Treiber

Antwort
von DieGottheit, 4

Hört sich danach an, als wenn jemand alle Datein auf dem Systemspeicher getan hat und daher das System nicht genügend Speicherplatz hat...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community