Frage von Stift1234, 26

PC Komponenten kompatiebel und gut?

Hallo, ich möchte mir einen PC zusammenstellen, bis jetzt habe ich folgendes:

Mainboard: http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z170-A-PRO-Intel-Z170-So-1151-Dua...

CPU: Intel-Core-i5-6600-4x-3-30GHz-So-1151

GPU: MSI-GeForce-GTX-970-Gaming-4G-Aktiv

RAM: HyperX FURY HX421C14FBK2/8 8GB Arbeitsspeicher kit (2x 4GB) 2133MHz DDR4

Ist alles kompatibel und ist der Built so gut? Zur GPU muss man sagen, dass ich sie von einem Freund gebraucht kriegen kann (2 Jahre alt) für ca 150-200€, was sagt ihr dazu?

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für PC, 16

Wenn du die CPU nicht übertakten willst (Was bei der ohne K sowieso nicht funktioniert) brauchst du auch kein Z170 Board da tut es ein H170 oder B150 Board.

Ein 6500 ist quasi genau so schnell und etwas günstiger.

200€ für eine 970 sind ganz in Ordnung ist aber auch kein "Freundschaftspreis"

Was ist mit einem Netzteil ? Welches hast du ? bzw planst du zu kaufen.

LG

Kommentar von Stift1234 ,
Kommentar von xGeTReKtx ,

Der Kühler passt. Wenn du das Netzteil noch nicht hast würde ich dir eher ein "Straight Power 10 500W" empfehlen. Wenn du es schon hast lass es so laufen.

Kommentar von Stift1234 ,

Warum genau das? Und danke für den Tipp mit dem i5 6500 !

Kommentar von xGeTReKtx ,

Das Pure Power ist Gruppenreguliert (Das ist bei stärkeren GPUs schlecht) das Straight Power ist da wesentlich besser aufgestellt. Übrigens brauchst du keine 600W die 500W Version reicht locker.

Antwort
von blackcesar1, 3

Hey,

die Z-Chipsätze auf den Motherboards sind für das übertakten gedacht welches du NUR kannst wenn deine Cpu ein (Intel) ein K hinten stehen hat. Da du hier ein Modell genommen hast welches nicht fürs übertakten gedacht ist bringt sich das Motherboard mit dem Z-Chipsatz nichts. Kauf dir lieber eines welches ein H/B-Chipsatz hat. Somit sparst du vielleicht ein paar € ein.

Zum CPU-Kühler, du wirst nicht übertakten also ist es im Prinzip egal was für einen du nimmst aber falls du für (ich glaube) 10€ mehr einen soliden CPU-Kühler haben willst würde ich dir den "Cooler Master Hyper 212 Evo" empfehlen. Der kühlt ein paar Grad besser als der Scythe, den du hier holen willst.

https://www.amazon.de/Cooler-Master-Hyper-CPU-K%C3%BChler-RR-212E-16PK-R1/dp/B00...

Falls du irgendwo noch 70€ herauskitzeln kannst würde ich dir die AMD 480 ans Herz legen. Die Karte ist ein Monster für das Geld. Diese Investition würde sich aufjedenfll auszahlen (über mehrere Jahre betrachtet).

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-PowerColor-Radeon-RX-480-Aktiv...

Naja, ist schlussendlich deine Entscheidung ;)

LG

Blackcesar1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community