Frage von RedheadNele, 34

PC komplett kaputt!?

Hallo, ich habe nun seit einigen tagen das Problem, dass mein Rechner nichts mehr macht. Wie auch immer habe ich mir einen Virus eingefangen der dann auf meinem PC Browsair und andere Dinge installiert hat. Ich habe es versucht zu entfernen doch mein Rechner ist einfach neu gestartet. Seit dem hat er sehr langsam bis gar nicht reagiert. Beim Hochfahren hat er des öfteren einen Blackscreen gehabt wobei dann der Mauszeiger trotzdem angezeigt wurde. Meist hat es dann 20 Minuten gedauert bis ich zum Login kam. Dan trat auch diese langsame Reaktion auf. Ich habe natürlich das Internet abgezogen und gehofft das Avira mir hilft. Leider ist nichts passiert. Ich könnte auch nicht ins Internet um mir geeignete Software runterzuladen, da ich nicht mal soweit kam mein Internet zu öffnen, denn es ging nicht. Dann habe ich heute mal überlegt nicht von meiner Nvidia Grafikkarte aus starten sondern über die On-Board. Soweit so gut hat auch alles geklappt. Ich konnte auch vorher nicht in den abgesicherten Modus was ich dann über die onboard Graka konnte. Mit Hilfe der neuen Option von Win. 10 auf mein altes Betriebssystemes zu kommen hat mein PC neu gestartet. Ich dachte ich hätte es geschafft bis ein Blue-Screen auftauchte. Ich musste meinen PC wieder neu Starten und der Blue-Screen tauchte erneut auf. Danach wollte ich in die Setup Einstellungen um etwas einzustellen, doch es wurde zurückgesetzt komplett. ( oder ich habe blöderweise diese Einstellung ausgewählt.) Nun wollte ich mit einer ISO von Win. 10 das System neu aufsetzten. Erfolglos denn dort stand ich solle Windows starten lassen und dann nochmal die CD einlegen. Ich kam ab diesem Zeitpunkt aber nicht mehr auf den Bildschirm. Auch wenn ich die F10 Taste drückte um in die Einstellungen zu kommen konnte ich nicht mehr die Onboard Graka verwenden weil diese Einstellungsunterteilung nicht mehr vorhanden war. Jetzt weiß ich nicht wie ich irgendetwas zu Stande kriegen soll. Ich kann nur noch mit meiner eingebauten Grafikkarte starten, ich komme weder bis zum lade Bildschirm geschweige denn bis zum Login o.ä. und ich kann auch nicht in den abgesicherten Modus starten. Ist mein Rechner komplett im Ar*** oder kann ich noch irgendetwas tun? Ich brauche bitte dringend Hilfe denn ich habe dort wichtige Dokumente drauf. Ich danke schon mal voraus für Hilfe. Tut mir leid für Rechtschreibfehler, ich bin ein wenig aufgelöst.

Antwort
von justin17sixpack, 34

Kannst Du irgendwie alle Deine Daten sichern? Hast Du wichtige Sachenb auf C gespeichert (haha, sollte man ja eh nicht, also die Windows-Ordner nutzen). Wenn alles sicher ist, runter mit dem Rotz, das gute alte Format C und alles wird gut!

Oder schonmal probiert von einem schreibgeschütztem USB-Stick neu zu starten?

Hört sich nicht gut an, wirst um eine Neuinstallation nicht drum rum kommen, vermute ich...

Kommentar von RedheadNele ,

Ob ich meine Daten noch sichern kann weiß ich nicht, aber danke für die schnelle Antwort :)

Kommentar von justin17sixpack ,

Im Zweifelsfall Festplatte ausbauen und die Experten für Sicherung ranziehen, ist nicht so teuer, hatte ich auch schonmal...

Hoffe halt nur, Du hast nix unter C. gespeichert...

Antwort
von Idefix250, 22

Hallo, Sie könnten den PC mal von einer Linux Live CD starten. Notfalls das ISO an dem PC von einem Freund ausleihen und brennen. Dann einen USB Stick, eine Festplatte oder CDs/DVDs verwenden um die Daten zu sichern. Dann sollte man den PC in der Tat einmal neu installieren. Welches Betriebssystem war denn beim Kauf des Systems vom Hersteller vorinstalliert? Ab Wimdows 8 bekommt man keinen Key mehr auf das Gehäuse, weil dieser Key im UEFI Bios gespeichert ist.

Kommentar von RedheadNele ,

Hallo,

Ich habe eine ISO CD parat, nachdem ich sie mir jetzt von der Windows Seite runtergeladen habe. Ich habe einen KEY er ist auch auf meinem Gehäuse. Beim Kauf der Rechners war vorab Windows 7 installiert. Ab da an werde ich mich dann wohl besser im Internet verkehren und auch ein geeignetes Antivirus Programm installieren. 

Antwort
von tippeexxx, 25

Ich bin mir nicht sicher, aber vllt reicht es schon, eine neue Festplatte zu holen und dort WIN neu aufzusetzen

Antwort
von Anonymous221, 25

Hallo RedheadNele,

also nur durch das was du geschrieben hast werde ich dir leider nicht helfen können den Fehler zu beheben. Das einfachste wäre wohl das du die Festplatte ausbaust und bei einem anderen PC einbaust (zusätzlich) und dann die ganzen Daten sicherst und anschließend dann den pc neuinstallieren

Freundliche Grüße

Anonymous221

Kommentar von RedheadNele ,

Was müsstest du denn noch wissen um mir Helfen zu können? 

MFG Nele :)

Kommentar von Anonymous221 ,

Hallo Nele,

Das Problem hört sich etwas ernster an und um dir wirklich helfen zu können müsste ich physikalischen Zugang zur Maschine haben um mehrere Sachen auszuprobieren und durch ein Ausschlussverfahren den Fehler zu finden und diesen letztendlich zu beheben. Wenn wir das per Text machen würden dann bräuchten wir da bestimmt so an die 100 Nachrichten was sich letztendlich nicht lohnen würde. Daher mein Tipp das du sie woanders einbaust und die Daten sicherst und anschließend den PC plattmachst.

Freundliche Grüße 

Anonymous221

Antwort
von gutgefragt02, 28

windows neu installieren anders wird das denke ich nicht

Kommentar von RedheadNele ,

Ich bin dabei eine ISO von Windows 7 zu downloaden, ich habe auch einen Key an meinem PC, ich habe auch keine CD zum Installieren weil das Betriebssystem schon vorinstalliert war. Aber danke für die schnelle Antwort :)

Antwort
von SgtZero, 22

Sicher die Festplatte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community