Frage von MaxiSpeed, 60

Pc Knopf geht nicht mehr was tun?

Hallo habe eine neue Grafikkarte eingebaut wollte meinen Pc starten aber die PC startet nicht habe danach die Grafikkarte wieder ausgebaut und er ging immer noch nicht der Knopf funktioniert wahrscheinlich nicht mehr wie soll ich ihn sonst starten?

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer, 14

Kann mir nicht vorstellen das der von jetzt auf gleich kaputt gegangen ist.

Hast du irgendwelche Stecker gelöst als du die Karte installiert hast ?

Eventuell dich am Mainboard entladen ?

Ansonsten musst du die zwei Pins am Mainboard brücken an denen der Knopf eigentlich angeschlossen ist. (Dafür ins Handbuch gucken wo die Pins genau sind ist von Board zu Board unterschiedlich)

LG

Kommentar von MaxiSpeed ,

Danke es leuchten bei mir alle leds wie immer aber überbrücken funktioniert auch nicht hmmmm

Antwort
von LiemaeuLP, 24

Am Mainboard befindet sich ebenfalls so ein Knopf bzw die Möglichkeit den Pc zu starten

Kommentar von MaxiSpeed ,

Habe ein asrock. N68-gs4 USB 3fx wo ist er

Kommentar von JimiGatton ,

Die beiden Pins mit einem Schraubendreher berühren : http://prntscr.com/bqqbil

ftp://europe.asrock.com/Manual/N68-GS4USB3%20FX.pdf

Kommentar von LiemaeuLP ,

Musste suchen oder im Handbuch nachlesen

Kommentar von LiemaeuLP ,

Kann aber auch sein dass den nicht jedes MB hat

Kommentar von MaxiSpeed ,

Danke es leuchten bei mir alle leds wie immer aber überbrücken funktioniert auch nicht hmmmm

Antwort
von Muhviehstarx3, 16

Hast du evtl. das Netzteil ausgeschaltet mit dem Kippschalter auf der Rückseite?

Falls der Powerknopf kaputt sein sollte, kannst du dir entweder einen neuen besorgen (Kostet nur paat Euro) oder du schließt den PC über das Mainboard kurz.

Hier eine Anleitung zum überbrücken:

http://www.its05.de/computerwissen-computerhilfe/pc-hilfe/computer_bekommt_keine...

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 10

nenne die ganz exakte Bezeichnung des ( Billig ? - ) Netzteils -> PC öffnen, ggf. Foto

nenne auch alle Andere Hardware genau ( Motherboard, Grafikkarte )

Kommentar von MaxiSpeed ,

Asrock N68 gs4 usb3fx amd Rx 480

Kommentar von MaxiSpeed ,

Netzteil fsp 250 60hhn

Kommentar von surfenohneende ,

Netzteil fsp 250 60hhn

es ist OK, aber sehr schwach ...

Asrock N68 gs4 usb3fx amd Rx 480

ein 250 Watt Netzteil kann Das nie versorgen ...

Asrock N68 gs4 usb3fx

bei 125 Watt CPUs musst Du die CPU-Spannungswandler des Motherboards gut kühlen 

http://www.asrock.com/mb/NVIDIA/N68-GS4USB3%20FX/?cat=CPU

Kommentar von MaxiSpeed ,

Aber früher hat es immer funktioniert

Kommentar von surfenohneende ,

Aber früher hat es immer funktioniert

die neue Grafikkarte zieht zu viel Strom .... das Netzteil kann kurzfristig ( = Peak)  300 Watt liefern, aber dauerhaft nur 250 Watt -> Ist halt nur einehrliches 250 Watt Netzteil ( Kein Fake ! ) -> es ist für Office-PCs gedacht & dafür auch OK

http://bulk.fsp-europe.com/fsp250\_60hhn\_85plus.php

Kommentar von MaxiSpeed ,

Ohne Grafikkarte geht er auch nicht an

Kommentar von MaxiSpeed ,

Jaja aber ohne Grafikkarte geht es ja auch nicht

Kommentar von surfenohneende ,

Jaja aber ohne Grafikkarte geht es ja auch nicht


Dann hast du das Netzteuil vermutlich ge-kill-t, weil es einen der Schutzmechanismen nicht hat: OTP (Überhitzungsschutz) , OLP (Überlastschutz) ... UVP (Unterspannungsschutz) -> es hat nur wichtigsten 3 der 6 Schutzschaltungen

http://bulk.fsp-europe.com/fsp250\_60hhn\_85plus.php

Kaufe ein stärkeres besseres Netzteil z.B. 500 Watt BeQuiet Straight Power 10 / 10-CM

https://www.computerbase.de/2014-09/be-quiet-straight-power-10-500-watt-im-test/...
Kommentar von MaxiSpeed ,

Geht auch der LC Power LC420H-12 Netzteil 420W V1.3 https://www.amazon.de/dp/B0012BBLPE/ref=cm_sw_r_cp_api_XOoGxbK5QJ5GV

Kommentar von surfenohneende ,

Geht auch der LC Power LC420H-12 Netzteil 420W V1.3

WARNUNG

Klassischer berühmter Super Übler PC-Zerstörer !!!

Echte Bewertungen zum LC Power LC420H-12 https://www.amazon.de/product-reviews/B0012BBLPE/ref=cm\_cr\_dp\_hist\_one?ie=UT...

Da würde Ich eher den 250 Watt Netzteil von FSP empfehlen 

-> Du musst halt viel mehr Geld ausgeben ...

Kommentar von MaxiSpeed ,

Oder der XILENCE Performance C Serie XN044 PC Netzteil (XP600R6) https://www.amazon.de/dp/B00OZ0G3TI/ref=cm_sw_r_cp_api_ZQoGxb0JR396N

Kommentar von surfenohneende ,

XILENCE Performance C Serie XN044 PC Netzteil (XP600R6)

WARNUNG:

dieses angebliche "600 Watt" FAKE ist nur ein 450 Watt Netzteil mit sehr minderwertigen Komponenten (u.A. Lüfter & ELKOs ) drinnen, so dass es selbst wenn es als 450 Watt Netzteil benutzt & perfekt gepflegt trotzdem nur 2 bis 3 Jahre hält ... es hat auch nicht alle Schutzschaltungen 

-> Du musst halt viel mehr Geld ausgeben ...

Kommentar von MaxiSpeed ,

Ich kann halt nur maximal 50€ ausgeben

Kommentar von surfenohneende ,

Ich kann halt nur maximal 50€ ausgeben

Wenn Du eine fette Grafikkarte zum Spielen haben willst musst Du auch in ein vernünftiges Netzteil investieren ...

Geben das Rauchen / Trinken / Kino / Gaststätte / ... auf ...

oder vergiss Spiele

Kommentar von MaxiSpeed ,

Sharkoon WPM500 Bronze PC-Netzteil (500 Watt, ATX, Kabelmanagement) https://www.amazon.de/dp/B00JM5HSHM/ref=cm_sw_r_cp_api_RVoGxbCPG4TN0

Kommentar von surfenohneende ,

Sharkoon WPM500 Bronze PC-Netzteil

bis jetzt das "Beste" von deinen Murks Netzteilen ... Naja ...

die "Sharkoon WPM500 V2" sind noch sehr viel übler als die Original- WPM

Sharkoon WPM500:

+ Vermutlich Billig-Lüfter

+ Billig-ELKO Primär: "CapXon"

+ Billig-ELKOs Sekundär: "CapXon" 

+ etwas zu geringe Leistung auf +12V

+ kein Überhitzungsschutz OTP ... (Alle Anderen Schutzschaltungen vorhanden)  

+ nur 2 Jahre Garantie ( = wie gesetzliche Gewährleistung)

https://www.computerbase.de/2013-12/sharkoon-wpm500-test/2/#abschnitt\_technik

-> Erwarte nicht, dass es länger als 2 Jahre hält ! ( 2 Jahre Garantie, = wie gesetzliche Gewährleistung )

...

TIPP: Lass Kabelmanagement weg, Das spart Geld

Kommentar von MaxiSpeed ,

Sharkoon WPM500 Bronze PC-Netzteil (500 Watt, ATX, Kabelmanagement) https://www.amazon.de/dp/B00JM5HSHM/ref=cm_sw_r_cp_api_RVoGxbCPG4TN0 passt das??

Kommentar von MaxiSpeed ,

Und der ?? RHOMBUTECH® 800 Watt PC-Netzteil ATX | Gaming-Netzteil | Saving Power | Effizient bis zu 84% | AKTIV PFC | Ultra Silent | 140mm kugelgelagerter Lüfter https://www.amazon.de/dp/B00O1Y4ODU/ref=cm_sw_r_cp_api_ndyGxb7NWDY15

Kommentar von surfenohneende ,

RHOMBUTECH® 800 Watt

Nee... Rombutech ist auch als Übel bekannt

außerdem viel zu billig für "800 Watt"

Echte Bewertungen: https://www.amazon.de/product-reviews/B00O1Y4ODU/ref=cm_cr_dp_hist_one?ie=UTF8&a...

Wird extrem heiß & Ist Leistungs-FAKE

Bauteile innen vermutlich auch die Billigsten vom Billigen 

... wie gesagt, Du musst mehr Geld ausgeben, da kommst du nicht drum herum   ...

Antwort
von Arethia, 27
Antwort
von JimiGatton, 12

Moin Maxi,

alle Kabel nochmal überprüft ?

Wackelige Kamera, aber reicht :

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von MaxiSpeed ,

Danke es leuchten bei mir alle leds wie immer aber überbrücken funktioniert auch nicht hmmmm

Kommentar von JimiGatton ,

Hast Du aus versehen irgendein Kabel/Stecker abgerissen/rausgezogen ?

Wie hast Du den Monitor angeschlossen ?

Der Rechner startet ja, nur dein Monitor kriegt kein Bild.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten