Frage von epilepticPi, 25

PC ist im bläulichen Bildschirm, nichts machbar?

Guten Tag gute fragen Beantworter. Das Problem tritt bei einem Rechner auf, den ich selber zusammengebaut habe. Ich habe nichts weiter gemacht als ihn zusammenzusetzen und windows zu installieren. Ab und zu passiert es jedoch das der Monitor 1. im laufenden Betrieb einen bläulichen Bildschirm (KEINEN Bluescreen :)) zeigt oder 2. beim Hochfahren gleich diesen bläulichen Bildschirm zeigt. In beiden Fällen kann ich den PC nicht weiter benutzen. Einzelne Windows-Elemente werden zwar manchmal angezeigt, sind aber auch nicht benutzbar. Das Problem tritt nach meinem Empfinden absolut zufällig auf. An einigen Tagen geht es, an anderen nicht. Bitte um Lösungsvorschläge. Vielen Dank schon im Voraus

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 19

Grafikkarte defekt z.B. durch defektes / zu billiges Netzteil, Überhitzung ( Dreck / Raucher ! ) , Elektrostatik ( Nutzer)

Kommentar von surfenohneende ,

RHOMBUTECH® 500 Watt PC-Netzteil

Nur 1x  PCI Express 6+2pol !!

& "nur" 38 € für "500 Watt" (Mindfactroy.de)

http://www.amazon.de/product-reviews/B00O0UFD5I/ref=cm\_cr\_dp\_hist\_one?ie=UTF...

-> FAKE-Netzteil 

Du musst mehr Geld ausgeben für ECHTE 500 Watt z.B. 

http://www.amazon.de/quiet-BN144-System-Stromversorgung-L%C3%BCfter/dp/B00ABKSQN...; (Bulk / OEM )

Kommentar von surfenohneende ,

Edit:

dein "RHOMBUTECH® 500 Watt" hat noch nicht mal 3,3 V bei SATA-Anschlüssen (orange fehlt, nur Rot+Gelb+2xSchearz wie bei Molex)-> Sehr billiger Müll

Kommentar von epilepticPi ,

Ok, vielen Dank für deine Antwort! Werde mir so bald wie möglich ein neues Netzteil besorgen

Kommentar von surfenohneende ,

Werde mir so bald wie möglich ein neues Netzteil besorgen

gut

aber nicht wieder daran "sparen" ... sonst hast Du immer ähnlichen Müll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community