Frage von Maxxemeister, 67

PC ist extrem langsam. Möglicherweise Festplatte kaputt?

Ich habe folgendes Problem: Wenn ich meinen PC (Windows 7) normal anschalte, komme ich sofort ins BIOS-Menü. Nur wenn ich meinen PC über den Neustart-Knopf wieder hochfahre, kann ich Windows normal starten. Dann braucht der PC allerdings eine Ewigkeit zum hochfahren. Außerdem ist er dann extrem langsam und sobald ich irgendein Programm starte hängt sich der PC sofort auf, so das sich nicht einmal die Maus bewegen lässt. Was mich nun zu meiner Annahme bringt, dass das ganze an der Festplatte liegt, ist Folgendes: Wenn ich das Setup der Windows Installations-CD starte findet er bei den Partitionen die Festplatte nicht mehr. Das Problem kam von jetzt auf gleich. Gestern funktionierte noch alles einwandfrei.

Antwort
von bahoma, 44

Zuerst mal würde ich dringend meine Daten sichern. Danach kannst du an die Fehlersuche gehen. PC friert beim Hochfahren ein, Bios..kann schon auf die Festplatte hindeuten. Virenscanner, Festplattentool drüberlaufen lassen........

Kommentar von Maxxemeister ,

Die Daten sind mir relativ egal. Virenscanner oder Festplattentool laufen lassen, wird wohl schwer, da sich der PC wie gesagt aufhängt sobald ich irgendein Programm starte.

Antwort
von m8fun, 60

Wenn du irgendwelche klickgeräusche beim hochfahren hörst, kann es sein, dass die festplatte kaputt ist (außer es ist eine SSD, bei der hörst du nichts)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten