Frage von Yasuo2000, 16

PC im Blackscreen - Ladekabel kaputt?

Auf einmal geht mein PC nicht mehr an, nachdem er vor 2h noch lief. Einmal ist er auf einmal auf einer Website abgestürzt und hatte nen kurzen Blackscreen, ging jedoch wieder an. Als Info am Rande: Die Lampe-LED leuchtet trotzdem und ich weiß aber nicht genau was das bedeutet. Ist da der Akku/Ladekabel kaputt oder ist da eventuell ein größerer Schaden?

Antwort
von Linuxfg, 10

Hast du versucht den Computer im Abgesicherten Modus zu starten?
Vielleicht ist dein Monitor daran schuld dass du nichts mehr siehst.
Kann es sein dass dein Computer Viren verseucht ist?
Was hast du so gemacht bevor der Blackscreen kam?

Kommentar von Yasuo2000 ,

Naja eigentlich hab ich nur was auf Gimp gearbeitet und dann im Standby-Modus gelassen. Das Problem ist das Avast seit längerer Zeit angeblich keine Viren findet und auch die regelmäßige Überprüfung hilft da nicht. Zum Glück ist noch Garantie auf dem Laptop.

Kommentar von Linuxfg ,

Nun, um Viren zu entfernen und aufzuspüren ist da Malwarebytes Antimalware besser geeignet.

Versuch mal den abgesicherten Modus zu starten und entferne mal davon den Akku. Vielleicht hilft das ja. 

Viel Glück :D

Antwort
von sepperwelt, 7

Also wenn der einen Blackscreen hatte ist es in der Regel ein Softwarefehler und hat mit dem Ladegerät eig nix zu tun. Wen.du wirklich nen Blackscreen hattest war der Strom ja noch da. Achte mal drauf ob der Laptop sehr heiß gewesen war. Dann solltest du ihn irgendwo drauf Stelle damit die heiße Luft weg kann. Ansonsten hat der irgendeinen schwerwiegenden Hardwarefehler im Gerät selber (unwahrscheinlich) oder einen schweren Softwarefehler.

LG sepperwelt

Kommentar von Yasuo2000 ,

Müsste bei eingestecktem Ladekabel nicht eigentlich das Batteriesymbol aufleuchten?

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 8

Wie lange wurde das Kühlsystem im Laptop nicht (gründlichst) innen gereinigt ?

Raucher ?

https://www.google.de/search?q=smoker+computer&tbm=isch&tbo=u&source...

Kommentar von Yasuo2000 ,

Nein ich bin 15 und ich denke gar nicht daran zu rauchen hab das noch nie gemacht. Hätte ich das trotzdem irgendwie hätte reinigen müssen?

Kommentar von surfenohneende ,

Nein ich bin 15 und ich denke gar nicht daran zu rauchen hab das noch nie gemacht.

GUT ... Rauchen schadet auch dem PC / Laptop / Mac / Spielekonsole / Klimaanlage usw. 

Hätte ich das trotzdem irgendwie hätte reinigen müssen?

wie langer innen nicht gereinigt ?

am besten alle 6 Monate bis maximal 2 Jahre innen reinigen lassen

Kommentar von sepperwelt ,

das Kühlsystem zu reinigen, falls du in normaler Umgebung mit einem regelmäßig entstauben Schreibtisch arbeitest, ist eig nur alle 1-2 Jahre dran.

Kommentar von Yasuo2000 ,

Ok ich hab den noch gar nicht so lange. Ich wundere mich echt das der schon so schnell rumzickt, der erste  hat immerhin 4 Jahre gehalten. 

Also eventuell hab ich mich ein bisschen falsch ausgedrückt hatte den PC im Standby-Modus angelassen und als ich zurückkam kann ich ihn nicht mehr anmachen, nur die Glühbirne LED leuchtet durchgehend. Könnt ihr mich da vielleicht aufklären für was diese Glühbirne steht? Nebendran sind ne Batterie, ein Zylinder und ein Flugzeug    

Kommentar von surfenohneende ,

Glühbirne steht? Nebendran sind ne Batterie, ein Zylinder und ein Flugzeug   

Glühbirne = An / Standby

Batterie = Akku / Laden / Ladezustand

Zylinder = Festplatte / SSD

Flugzeug = Flugzeugmodus ( WLAN & Bluetooth aus )

Müsste bei eingestecktem Ladekabel nicht eigentlich das Batteriesymbol aufleuchten?

Ja, sofern der Akku nicht fast Voll / Voll  ist 

Leuchtet = wird geladen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten