Frage von schxnxxlx, 33

Pc im Ars*h was tun?

Also folgendes: ich habe meinen laptop normal angemacht und es ging eigentlich alles. Nach einer weile konnte ich nichts mehr anklicken und dann habe ich ihn einfach durchs lange drücken vom startknopf ausgemacht. Dann hing er immer beim hochfahren und ich habs immer wieder so ausgemacht. Jetzt hängt er immer am deskop und ich kann nichts mehr machen außer es immer wieder zu probieren indem ich ihn so ausmache und wieder anmache. Ich habe nun schon eine ganze nacht gewartet aber es ist immernoch so. Und ich habe ihn erst seit mai! Bitte sagt mir was ich jetzt machen soll Scho mal im vorraus danke ^^

Antwort
von esenz342, 16

Schick ihn zur Reparatur ein. Sollte ja noch Garantie haben.

Antwort
von TDome, 15

Nun, hast du mal versucht ihn im abgesicherten Modus zu starten und ihn danach sauber herunter zu fahren?

Kommentar von schxnxxlx ,

Was  heißt abgesicherter modus? Und ich kann ihn jaa eben nicht sauber herunterfahren weil alles hängt und nichts richtig lädt

Kommentar von TDome ,

Im Abgesicherten Modus werden nur die wichtigsten Dinge (Betriebsystem, Treiber, Registry Dateien) hochgefahren.

Wie du deinen PC im abgesicherten Modus hochfährst wird hier erklärt:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/start-computer-safe-mode#start-comput...

Wen der PC dann hochgefahren ist und sich nicht aufhängt, kannst du ihn wie gewohnt wieder sauber herunterfahren und dann wieder neu hochfahren.

Kommentar von schxnxxlx ,

Danke hat funktioniert*-*

Kommentar von TDome ,

Gern geschehen,

und ab jetzt immer etwas Geduld mitbringen. Falls nochmal etwas hängt, einfach mal mittels Strg+Alt+Entf den Taskmanager öffnen und warten bis sich was tut.

Dann evtl ein belastendes Programm darüber ausschalten.

Und halte dir deinen Rechner immer möglichst sauber und aufgeräumt, das ist die Formel für einen schnellen PC.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten