Frage von Pletikosa, 110

Pc Hardware Empfehlung?

Hey ich wollte mein Pc ausrüsten und wollte mal fragen was ihr so empfehlen könnt. 350 Euro max Preis. Also Mainboard Netzteil und Festplatte müsste ich ersetzen. PC Info: I7 4790 Sockel 1150 , Ram 16gb DDR3 , Gehäuse würde ich den sharkoon bw-w 9000 nehmen in der weißen editon . Danke im Vorraus.

Antwort
von Canonio, 58

den i7 hast du derzeit? warum willst du den aufrüsten? der ist die nächsten 2 jahre noch völlig in ordnung.

Kommentar von Pletikosa ,

Meinte halt die anderen teile netzteil  mainboard und festplatte da die bei mir kaputt  sind

.

Kommentar von Canonio ,

hat bei dir der blitz eingeschlagen oder was? keine garantie mehr?

Kommentar von Pletikosa ,

Nach der Garantie  fang der Pc an rum zu stimmen  wie er wollte nie ausgehen  und die Festplatte  war immer so komisch raschelt  laut und somit  wollte ich die Teile  austauschen.  BEIM  NETZTEIL  ist das Problem  das zu viele kabeln dran hängen und somit Platzmangel  kommen .

Kommentar von Canonio ,

platzmangel gibt es keinen. einfach schön zusammenlegen und unter den festplatten verstauen. die probleme die du hast könnten rein theoretisch alleine an der festplatte liegen. ich würde also mal da eine neue kaufen, windows neu installiern und schauen ob die probleme noch immer bestehen.

Kommentar von Pletikosa ,

Die festplatte mainboard und netzteil sind schon ausgebaut  da windows nicht  starten  will und mit dem netzteil gibt es Platzmangel  da ungefähr 20 sata kabel dran  hängen und ich die schlechte  verstecken kann

Kommentar von Canonio ,

wenn du kabel hast die du nicht brauchst dann schneide sie ab. muss aber ein außergewöhnliches netzteil sein wenn da 20 sata kabel dran hängen, normal sind 2-3 kabel mit 2-3 anschlüssen pro kabel.

zum mainboard: wenn die kondensatoren nicht aufgebläht sind kanns nicht am mainboard liegen. wie gesagt würde ich am anfang mal die festplatte austauschen, statt gleich neue teile zu kaufen die man nicht braucht.

Kommentar von Pletikosa ,

Wollte allgemein Gehäuse  wechseln  und wollte  gucken warum  die Festplatte  nemma geht und habe  gemerkt ich hab die schrott gemacht und zum mainboard  ist langsam zu alt ich habd diesen pc fertig gebaut gekauft größter fehler meines Lebens. 

Kommentar von Canonio ,

das mainboard kann nicht alt sein nachdem das ein rund 2.5 jahre alter chipsatz ist. 6 jahre sollte ein mainboard mindestens halten.

Kommentar von Pletikosa ,

Ist ca 3 jahre alt und sehr billig aufjedenfall. Kannst du mir was zum thema Chipsatz geht ich  raff das bisschen  nicht.

Kommentar von Canonio ,

der chipsatz ist am mainboard und bestimmt welche funktionen vorhanden sein können. der kommt mit fast jeder neuen prozessor generation, das heißt, das mainboard kann maximal so alt sein wie die prozessorgeneration. aber, ja, du kannst es natürlich wechseln. H97 mainboards sollte es ab 80 euro aufwerts geben. 16Gb Ram sind unnötig wenn man nicht gerade videobearbeitung macht, und festplatte ist die "seagate desktop HDD" der klassiker. netzteil würde ich wie gesagt behalten und mal schauen ob im neuen gehäuse mehr platz ist. wenn nicht einfach das was nicht gebraucht wird abzwischen und isolieren.

Kommentar von Pletikosa ,

Wie siehts mit nem M5 Msi Gaming Mainboard  aus?  Ich höre immer wieder  Western Digital haben die besten Festplatten. Zum Thema  netzteil  kaufe ich mir einfach einen mit nem kabel  management . Danke für deine Antworten 

Kommentar von Canonio ,

zwar ein schönes mainboard, da passt aber deine CPU nicht drauf. musst nach mainboards mit H97 chipsatz schauen.

Ob WD oder Seagate ist eigentlich egal, die tun sich beide nichts.

cablemanagment netzteile gibts günstige von coolermaster

Kommentar von Pletikosa ,

Okay dann wie wärs mit dem M3 Msi Gaming Mainboard  und dem Western Digital Red 2TB, und dem 600 Watt  sharkoon  modular  WPM600

Kommentar von Canonio ,

du meinst das MSI Z170A gaming M3? wie das dick unterstrichene schon sagt handelt es sich hier auch um ein mainboard mit falschen chipsatz. klicke bei mindfactory auf hardware-mainboard-desktop mainboards-Intel Sockel 1150 und dann bei auswahl verfeinern auf chipsatz H97. z.b. gut geeignet wäre schon das Gigabyte GA-H97-HD3 um 76€

Antwort
von Sasch93, 68

Welche Grafikkarte hast du im Moment?

Kommentar von Pletikosa ,

Gtx770

Antwort
von Arabinder, 67

HDD oder SSD?

Kommentar von Pletikosa ,

Glaube ne HDD würde sich  mehr lohnen da ich  nicht so viel geld zur Verfügung  habe.

Kommentar von Arabinder ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...
Netzteil ist teuer, hat aber eine hohe Effizienz und Kabelmanagment
Alternativ hier: http://www.mindfactory.de/Highlights/be_quiet_PSU_Kalkulator/referrer/detailpage...
nach einem neuen Netzteil gucken.

Kommentar von Arabinder ,

Wie viel MHz hat dein RAM

Kommentar von Arabinder ,

Für ein bisschen mehr Geld gibts das gute Stück hier: http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z97-GAMING-5-Intel-Z97-So-1150-Du...

Kommentar von Pletikosa ,

Perfekt  die Mhz beträgt 1600 oder 1666 sowas um den dreh aufjedenfall eine von cruial.

Kommentar von Pletikosa ,

Denkst du 500 watt reichen bei einer gtx 770 3 lüfter Edition und im gehäuse sind auch noch  6 lüfter verbaut. 

Kommentar von Arabinder ,

http://www.mindfactory.de/Highlights/be_quiet_PSU_Kalkulator/referrer/detailpage...
Da kannst du es berechnen lassen, aber versuche immer so ca 50-100 Watt freiraum zu haben.

Kommentar von Pletikosa ,

Danke , kannst  du ein 750 Watt Netzteil  empfehlen  mit Modular?

Kommentar von Arabinder ,

750 Watt ist bisschen viel. Ich würde mir das holen: http://www.mindfactory.de/product_info.php/500-Watt-be-quiet--Straight-Power-10-...
- 600 Watt
- Kabelmanagment
- 93% Effizienz
und es ist von be quiet, da kann man nicht viel falsch machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten