Frage von Snake705, 39

PC hardware, Brauche Hilfe?

Guten Abend,

habe "mal wieder" mein sorgenkind aus dem schrank geholt und will endlich windoof drauf machen ABER ja ein aber, es lässt sich nicht installieren.

Frage 1 Bezieht sich darauf, das meine alte Grafikkarte aus welchen gründen auch immer sehr sehr warm wird und das im BIOS als würde ich irgend ein grafisches sehr anspruchvolles game zocken meine frage zu da, warum? Die Grafikkarte ist ne HD 4850 von ATi mit 512 MB und die ist auf ein altes Motherbord verbaut mit einem Celeron. hab nur keine ahnung wie das Motherbord heißt da ich keine kennung finde. ich weis nur das es ein Intel ist und ich wie immer probleme und ne menge pesch mit intel habe.

Frage 2 bezieht sich darauf, ich hab eine 160 GB HDD mit IDE steckplatz verbaut von eh glaub WD (Western Digital) habe erst gerade ein problem von den vielen gelöst da ich ein Laufwerk von LG verbaut hatte konnte der irgendwelche lustigen treiber nicht finden, habe dann gleich mal ein Phillips laufwerk verbaut und installation konnte beginnen. nun der nächste Fehler, der computer erzählt mir irgendwas mit fehler. also zu der Frage, liegts an meinen fähigkeiten oder hab ich wirklich so viel pesch mit Intel PCs? nein im ernst jetzt, hab noch ne 80er HDD da die versuch ich dann noch. aber woran liegt das alles jetzt?

MfG

Antwort
von BuffyAngel, 38

Antwort: es liegt an deinen Fähigkeiten.
Sorry, aber du verbaust und verbaust und nix geht? Was bist du? Hobbybastler?

Du kannst versuchen nach dem Fehlercode von Windows zu suchen.
Was deine Bastelei an Hardware betrifft, das lass ich den Profis hier.

Kommentar von Snake705 ,

Sarkasmus ist doch ein guter Freund des Menschen was?

Also egal welche AMD CPU ich dazwichen hatte, hat immer alles sofort funktioniert. Was ich bin? Neugierig und ja Bastler, jemand der es versucht und sich nicht zu fein ist was selber zu machen statt wie ne heulsuse zu irgend nen zweitklassigen PC händler zu gurken um zu erfahren das er 160€ dafür haben will um mir zu sagen das ich veraltete hardware habe die ich mir 2 mon. vorher neu geholt habe. nur so als vergleich. jedoch bin ich der jenige der alles selber macht. mach ich es falsch interessiert es mich nicht da ich genug geld habe mir das selbe nochmal zu holen um weiter zu testen.

Fehlercode von Windoof suchen? da brauch ich nur jegliche Windoof installationen raus suchen und einlegen und schon sehe ich den Fehler. es nennt sich Microsoft.

Produktiv nochmal gefragt woran das jedoch mit meiner Ati Radeon HD 4850 liegt da diese einwandfrei wie es nur anders nicht sein kann in meinen AMD Rechner funktioniert

Kommentar von BuffyAngel ,

Dann bastel weiter ... Wenn es dir Spass macht. So Leute kenn ich genug. Letztendlich landet das Ding im Keller und der Neue kommt.

DU hast an deinen Fähigkeiten gezweifelt. Habs dir nur bestätigt.

Aber hey ist dein Ding. Brauchst nicht gleich zickig werden.
Viel Spass 💻

Kommentar von Snake705 ,

Nee nee, Zickig nicht. Tut mir leid das wenn das so rüber kam. Jedoch eher Frustriert wenn ich dies mal so zugeben darf. weil a das alte ding nicht funktioniert wie es sollte und b frage ich hier ganz normal und bekomme so ne antwort wie "Was bist du?" als wäre ich ein unerfahrener Hobby Mami Papi Bastler. darum hab ich auch etwas naja zackig geantwortet.

Ich hab jedoch nicht an meinen Fähigkeiten gezweifelt. naja doch schon jedoch aber nur Intel. als liegt ein fluch auf mich das jede art von Intel CPU nicht will....wie gesagt, wann immer ich an AMD Rechner arbeite diese fitt mache etc. neu installation etc etc etc. sofort ohne probleme nie ist irgendwas und wenn dann nur kleine dinge die sofort zu beheben sind also kann es nicht an meinen fähigkeiten liegen. Das es mein ding ist weiß ich, danke für die erinnerung. Hauptaugenmerk auf meine frage liegt eher darauf das die grafikkarte gefühlte 70 grad heiß wird innerhalb weniger minuten was nicht sein kann da sie in meinem AMD Rechner tadellos funktioniert. Lüfter dreht sich auch. geschätzte 40 - 50% der umdrehungen.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 39

Vielleicht es ja auch daran, dass du den uralten Schrott besser mit einer Schubkarre zum nächsten Museum karren solltest. Welchen Fehler hast du denn? Wieviel Laufwerke hängen den am IDE-Bus und hast du die Jumper gesetzt? Ist dir das Prinzip eines IDE-Bus vertraut? Master und Slave?

Kommentar von Snake705 ,

Also die Festplatte ist gemastert während das Laufwerk auf Slave ist. Denke mal das du das meinst. Der Fehler ist das wenn ich die Windows 7 Installation mache (Windows 7 Pro) der mir beim "Extrahieren" ca bei 4% sagt das der die installation nicht machen kann wegen einer beschädigten oder fehlenden datei Fehlercode 0x80070017

Fehler 2 ist das die Ati Grafikkarte in dem PC zu Heiß wird. sie wird gefühlte 70 Grad heiß und das im BIOS schon innerhalb weniger minuten. Defekt? Keine ahnung, habs nicht so sehr mit hardware.

Würde den PC selbstverständlich gern zum schrott bringen, jedoch will der schwager eines guten freundes den PC haben was an sich ja kein problem wäre. der jung ist eh 15 und er brauch jetzt auch nicht so ein High End PC für 300 Euronen aufwärts. Der will eh nur minecraft zocken bzw. Schreiben drüber. ist sein erster PC. Deswegen habe ich jetzt das alte ding rausgekramt und will es seit eh 3 tagen flott für ihn machen jedoch jeden tag ein anderer fehler. Das Bord gehörte mal meinem jüngeren bruder (14) der hat es mir geschenkt bzw. ich habs ihn abgetauscht ich dummer gegen einen dual core mit MB. Egal, kann ich mit leben, allerdings will ich das ding wieder hinbekommen.

Kommentar von Snake705 ,

Ps. Ich mache mir gerade die installation von Win Vista fertig und probiere es damit auch nochmal und hoffe auf erfolg. ansonsten hole ich ein zwar altes aber funktionierendes BS raus. Wind XP Pro

Kommentar von Marbuel ,

Fehler 1 klingt nach defekten Installationsmedium, könnte aber auch auf ein defektes Laufwerk (Schreib-/Lesefehler) oder defektes Kabel hinweisen. Kabel eventuell mal tauschen, sofern Ersatz vorhanden. Ram könnte es auch sein. Wenn zwei Module verbaut sind, dann mal mit jeweils einen abwechselnd testen. Ist das eine Original-DVD? :-)

Fehler 2 liegt daran, dass entweder der Lüfter kaputt ist und nicht mehr die volle Leistung bringt, oder aber, dass die Karte einfach mal  zerlegt und entstaubt gehört.

Kommentar von Snake705 ,

Habe die graka gestern entstaubst und neue leitpaste drauf gemacht. in meinem AMD rechner (Der über den wir schreiben) funktioniert sie ja. Habe sie vorhin auch nochmal getestet um den Lüfter Fehler auszuschließen. also laut GPU teak Tool von ASUS macht der noch seine volle 100% im Celeron Bord (problem rechner) jedoch schätze ich läuft dieser auf ca. 40 - 50%

Die Windows DVD ist eine Originale. Habe im Celeron 4 Ram´s verbaut. zwar ziemlich amateurhaft da es 1x 1GB 3x 512 MB sind aber die Rams funktionieren auch alle (Alle einzelnd getestet auf allen slots) das IDE Kabel werde ich wenn das Vista nachher nicht funktioniert auch nochmal austauschen. mal gucken ob es daran liegt. habe noch 2 als ersatz da. 1 davon ist nur in meinem PC verbaut. Frage, habe nur eine .iso vom Vista, ist das Illegal diese zu installieren? Habe hier noch ein 32er Home Code den ich zum Aktivieren nutzen könnte. ab wo fängt es an kritisch zu werden?

Antwort
von gonzo1233, 8

Unter "mint download" gibt es das kostenfreie und hervorragend mit Programm Vollversionen ausgestattete Betriebssystem Linux Mint.

Mint kann live starten (von DVD booten genügt), selbst wenn die Festplatte fehlt, ist es voll benutzbar. Treiber und Virenscanner braucht Linux nicht.

Die Installation ist rasch erledigt. Meine sämtlichen Altrechner (auch die neuen) laufen prima und störfrei mit Linux (Ubuntu, Mint, Suse, Simplicity, Puppy). Die Installation und die Bedienung von Linux sind kinderleicht.

Kommentar von Snake705 ,

Guten Morgen gonzo1233,

Also das Ubuntu habe ich mir mal herunter geladen und werde es an einen meiner Testrechner ausprobieren. Der Rechner um den es hier ging war nicht für mich bestimmt auch wenn es meiner war. seit gestern jedoch im besitz von den 15 Jährigen.

Frage da ich bisher nur die Bootbaren Linux versionen hatte, wo finde ich denn die richtige installation für die festplatte? Habe das Poppy und Mint auf irgend einer Chip CD müsste ich nochmal schauen kann auch PC Hardware oder so gewesen sein, jedenfalls waren das beides Bootbare aber zum installieren laut CD allerdings fand ich da nirgendwo etwas das darauf hinwies.

Frage 2 da ich von Windows nur auf meinen alten rechnern weg will. wie sieht es eigl. aus mit games? also keine anspruchsvollen games wie GTA 5 oder sowas, aber kleine spiele wie minecraft, geht sowas auch auf Linux in verbindung mit Windows? MfG

Kommentar von gonzo1233 ,

Jede Linux Live-DVD hat einen Menüpunkt oder ein Icon namens "Install" - die Installation ist dann recht einfach.

Es gibt tolle Linux Zeitschriften, allesamt mit eingeklebten Betriebssystem Vollversionen. Da ist die Beschreibung der Linuxe deutlich kompetenter als bei den Windows Zeitungen, die frecher Weise bei Linux von einem Freewaretool sprechen aber die Begriffe "Open Source" und "GPL" nicht aussprechen können.

"Linux User" als ABO ist da meine Empfehlung, da sind monatlich die 5 neuesten Linux Vollversionen (live+installierbar) auf 2 DVDs enthalten. Auch die "PC-Welt Linux" ist hervorragend, je 10 Linuxe sind in jedem Heft.

Unter "Linuxname Download" findest du jeweils die Seiten der Hersteller, der Download ist für uns kostenfrei. Beschreibungen sind bei YouTube zu finden (auch von Dualboot Installationen).

Für die Freunde von Bezahlspielen: Steam läuft unter Linux, mit 1800 Spielen. In den Repositories der Linuxe (AppShop - immer enthalten) sind auch hunderte von Spielen. >Einfach mal reinschauen geht ja auch im Live Betrieb.

Es ist auch eine Option Windows zu defragmentieren und Linux daneben zu installieren. Die Dualboot Variante wird immer angeboten. Unter Win deaktiviere ich dann meist den Ethernettreiber und den WLANTreiber, da die Windos-"Virenscanner" nicht ansatzweise bei frischen Windos-Schädlingen schützen. Sicheres Web gibt es nur bei Linux und OS X (laut BSI).

Einfach ausprobieren, das geht nur bei Linux ganz locker. Das Web ist voll mit guten Infos dazu. Für das Thema muss man sich nur mal die Zeit nehmen die es dauert, ein gutes Buch zu lesen.

Webtipp des Tages: www.decocode.de und die deutsche Seite pro-linux

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community