Frage von Marty007, 49

PC hängt sich unvermittelt auf?

Moin Leute,

Ich habe ein Problem. Neuerdings hängt sich mein PC in Spielen immer mal für ca. 5sec auf. Z.b. Rainbow Six: Siege und GTA V

Kann mir jemand sagen ob sowas eher von der CPU oder vom Mainboard kommt? Komisch an der Sache ist, das vor einer Woche mein System noch völlig stabil auf 144hz~144Fps lief ohne Probleme zu bereiten?!

Weiß einer einen guten Rat?

PC Specs:

Intel Core I5 6500 @3,2 GHz 

Gigabyte B150m - D2V 

16 GB RAM 

Asus GTX 970 Strix OC 

1TB HDD 

Asus 144hz Monitor

Antwort
von OttoWaalkes, 39

Was heißt "er hängt sich für 5 Sekunden auf"? Hast du für 5 Sekunden ein Standbild? Wenn ja, wie oft kommt das vor?

Kommentar von Marty007 ,

Standbild für min 5sec und das kommt sehr oft bis immer vor. ( Rundenstart bei Rainbow oder mitten im Spiel)

Kommentar von OttoWaalkes ,

Hast du mal das Spiel im Fenstermodus gespielt und nebenbei den Task-Manager laufen lassen um zu sehen wie die CPU und RAM-Werte aussehen?

Kommentar von Marty007 ,

Ja, CPU nach dem aktuellen Patch 4.2 immer auf ! 100% (ist neu war vorher nicht so) RAM nichtmal zur Hälfte ausgelastet. Deswegen hätte ich auch erst an CPU gedacht. Aber wie gesagt das ist halt erst seit kurzem der Fall. Aber halt nicht nur bei Rainbow.

Kommentar von Marty007 ,

Danke! Habe in den Kommentaren vom Video das selbe Problem gefunden

Antwort
von Labi22, 11

Schau mal nachdem er sich aufgehängt hat mal in den Windows Protokollen nach. Dafür kannst du WIN+ R drücken und dann eventvwr eingeben danach auf Windows Protokolle und System oder Anwendung schau mal in beides rein. Da sollte eigentlich ein Fehler oder so sein. Schick dann mal den Text der dabei steht.

Antwort
von moeglich,

PC neu aufsetzen bringt häufig was!

Antwort
von Senseimax, 16

So 3 Vorschläge von mir, da ich das selbe problem hatte, hoffe sie helfen:

1: Grafikkarten Treiber auf den neuesten Stand bringen, löst oft probleme..

2: Pc mal komplett untersuchen, Direct X und die ganzen Komponenten neu Installieren..

3: Da ich aufs Mainboard tippen würde würde ich dir raten die Batterie die im Mainboard ist einmal rauszunehmen 2 Min warten und wieder reinmachen.. Das hat bei mir letzten SEHR viele Probleme behoben da das Mainboard dadurch zurückgesetzt wird (Nur das Mainboard, deine Daten bleiben unversehrt ;) )

Vlt. hilft dir das, weiß ja nicht wie gut du dich mit Computern auskennst =)

Kommentar von Marty007 ,

Danke dir! Die ersten beiden Punkte sind erfüllt. Den letzten werde ich gleich mal machen! Ich kenne mich gut aus. Bloß kam das jetzt alles sehr überraschend! 

Antwort
von ZiegelsteinLP, 4

Hast du vielleicht noch den Energiesparmodus an ?

Kommentar von Marty007 ,

Nein natürlich nicht !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community