Frage von KalleWilk, 36

pc hack sicher machen?

hallo liebe leute... jedes mal wenn ich von der arbeit komme sitzt mein großer bruder an meinem pc, und das will ich nicht weil er da immer nur mist baut... er kann sich da im login Interface die konsole öffnen und codes eingeben damit das passwort zu 123 gewechselt wird er hat es mit sogar schon gezeigt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VieArn, 19

Hallo! Ein Möglichkeit wäre es, im BIOS (sofern bei deinem BIOS möglich) ein Passwort zu setzen. Das verlangt der PC dann direkt nach dem starten und es lässt sich nur schwer umgehen.

Kommentar von DonSolrac ,

Das ist immernoch dadurch zu umgehen, in dem er die Festplatte rausnimmt und in seinen PC setzt, oder die Bios-Batterie kurz rausnimmt und wieder reinbaut.

Antwort
von DonSolrac, 22

Veracrypt oder Bitlocker (Truecrypt auch, wird aber nicht mehr weiterentwickelt). Wenn du deine Festplatte verschlüsselt hast, kann er nichts mehr machen ausser er kennt die verschlüsselung.

Einfach mal googlen. Ist ein bischen aufwand, und du musst dein system nochmal neu aufsetzen, lohnt sich aber.

Ansonsten kannst du vll noch den Bootloader löschen, auf einen Stick einen alternativen Bootloader installieren und den stick immer mitnehmen. Bis er das rallt dauerts erstmal. Musst dann halt immer den Stick von der Priorität her anpassen wenn dein Bruder den PC ohne den stick wieder hoch fährt. Wenn er aber dahinter kommt ist das einfach zu beheben. Die Verschlüsselung sollte sicher genug sein, damit schlägt sich auch ein Geheimdienst sehr lange mit.

Antwort
von ModorMadness, 20

Du kannst da nicht viel machen. Ich meine ein Antivirenschutz hilft da auch nicht. Höchsten ihm den Pc nicht mehr geben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community