PC GTX 1060?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nimm den i5 6600K und ne anständige GTX 1060.

Auch wenn du jetzt nicht übertakten willst, solltest du dir ein Mainboard mit Chipsatz Z170 kaufen. In ein paar Jahren bist du froh, wenn du übertakten kannst. Das verlängert die Nutzungsdauer der CPU erheblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uenal7
06.11.2016, 01:46

Danke, ich hoffe nur, falls der Tag kommt, an dem ich übertakte, ich meine CPU nicht kaputt mache xD

0
Kommentar von wellicreep
06.11.2016, 09:27

das übertakten bringt im gesunden maße nicht viel

0

Nimm die von MSI. Manli ist Nonamemüll und fast ausschließlich im Referenztakt.

 Einen i7 brauchst du nicht zwingend zum Zocken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uenal7
06.11.2016, 01:30

Ja das habe ich mir auch gedacht, da ich von der Marke Manli noch nie was gehört habe, danke.

0

Wenn du nicht übertakten willst reicht ein Prozessor ohne multiplikator (k) also ein i5 6500 reicht komplett für alles aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 1080p Gaming reicht die GTX 1060 laut den meisten Tests.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm den i5. Der i7 lohnt sich nicht. Welche GTX1060 du nimmst ist recht egal und letztlich Geschmackssache. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uenal7
06.11.2016, 01:29

Danke, die Sache ist, dass ich von der Marke "Manli" weder was gehört, noch was im Internet gefunden habe.

0

Was möchtest Du wissen?