Frage von BackPfanne, 50

PC geht ständig aus nach neuer CPU?

Hallo,

ich habe gerade meinen alten CPU ( AMD Athlon II X2) duch einen AMD FX6300 getauscht. Nach dem einbau habe ich Windows neu draufgespielt. Nun mein problem mein PC geht nach einer gewisses Zeit einfach aus und startet neu woran kann das liegen? oder kann es sein, dass das Netzteil den nicht auseichend mit Strom verosrgen kann? 500 Watt sollzen doch eigentlich ausreiche oder? Schonmal danke ich vorraus und hier meine restliche Hardware:

Geforce gt630 (Graka) AMD FX6300 (CPU) Biostar A960D+ (Mainboard) 2 x 4GB DDR3 Ram 1600Mhz Netzteil (Noname) 500Watt

Antwort
von LiemaeuLP, 40

Also entweder dein Netzteil liefert nicht genpügend Strom für deinen neuen Prozessor, oder es mangelt an Treiber. Gehe in der Systemsteuerung in den Geräte  Manager. Es könnte auch sein das dein Lüfter für den neuen CPU nicht reicht (ehr unwaracheinlich)

Antwort
von maewmaew, 44

klingt nach überhitzung. möglich das du nicht genügend wärmeleitpaste auf den cpu aufgetragen hast oder der kühler nicht richtig sitzt. such dir mal ein progrmam mit dem du die cpu temperatur anzeigen kannst und beobachte ob der pc ausgeht wenn der cpu heiss wird.

Kommentar von BackPfanne ,

das problem so weit komme ich garnicht

Antwort
von Reg1123, 50

liegt warscheinlich daran das die CPU so heiß wird das sie ausgeht.

Kommentar von BackPfanne ,

kann aber nicht sein, da ich gerade den CPU lüfter auf voller Leistung laufen lasse.

Kommentar von railan ,

Klingt aber schon nach Wärmeproblem. Hast du Wärmeleitpaste oder ein Pad zwischen CPU und Kühler und ggf. die Schutzfolie abgezogen?

Kommentar von Reg1123 ,

Genau, daran kann es liegen, ohne Wärmeleitpaste wird der CPU auch mit dem Stärkstem Kühler noch heiß...

Kommentar von Reg1123 ,

Hol dir am besten schnell mal das Programm Speedfan mit dem kannst du die Komplette Wärme in deinem Gehäuse sehen.

Antwort
von DrZussel, 45

Hast du dich geerdet als du die CPU angefasst hast? Wenn nicht kann das schon reichen das die CPU übern Jordan ist. Das is aber WorstCase.
Schau erstmal ob du alle Treiber hast (im Geräte-Manager nachschauen) und ob das BIOS/UEFI richtig eingestellt ist. Im zweifel auf Standardeinstellung zurückstellen

Kommentar von BackPfanne ,

Ja ich habe mir geerdet und versucht dwn CPU so Zierlich wie möglich anzufassen.

Kommentar von DrZussel ,

dann schau mal nach den Treibern und im BIOS bzw UEFI nach :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten