Pc geht nicht mehr wegen Virus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuche es im mit eine Windows CD zu reparieren, wenn das nicht geht im abgesicherten modus starten und versuche die Programme zu löschen, wenn das nicht geht mit einer Ubuntu live CD starten und versuchen die Ordner zu finden und die Programme zu löschen, wenn das wiederum nicht geht, neu installieren. Vor der neu Installation kannst du aber Mittels Ubuntu live CD deine wichtigen Daten auf einen Stick retten (wenn nicht verseucht). Wenn du mal ein paar Kröten übrig hast kauf die ne externe Festplatte und mache regelmäßig ein 1:1 Backup mit xxclone, wenn dann mal wieder soetwas ist einfach von dem kopierten System hochfahren und auf die Festplatte mit dem kaputten System rüber kopieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

System radikal neu aufsetzen mit DVD erforderlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows neu aufsetzten ,wenns nicht anders geht.
Code steht meistens auf der rückseite vom Gehäuse , im Bios einstellen das er vom DVD-Laufwerk booten soll WinCD rein ,dann wird es schritt für schritt erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier hilft nur noch komplette Neuinstallation mit Formatierung der Festplatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wird hundert pro ein Virus sein
Versuche deinen PC im Kompatibilitätsmodus zu starten, wenn das nicht klappt dann musst du Windows neu installieren.

Ich würde dir in deiner Lage eh empfehlen, Windows neu zu installieren weil es vermutlich schwer sein wird, die Viren alle wegzubekommen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann mal ran an die Neuinstallation.Ist das beste was Du machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung