Frage von estier2, 30

PC geht nach mainboard nicht mehr an?

Ich habe einen PC repariert und jetzt wurde da das Mainboard getauscht. Nun geht der pc aber nicht mal mehr an. Es rührt sich nichts. Die Kabel sollten alle richtig sitzen. Mainboard wurde von ddr2 auf ddr3 gewechselt der Prozessor etc wurde alles übernommen. Weiß jemand rat?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 8

Passt die CPU auch zum Board und zum DDR3 Speicher? Nenst ja keine genaue Hardware.

Kommentar von compu60 ,

Hier wird wohl keine Lösung benötigt-

Antwort
von Mikerp, 17

Blinkt denn irgendwas in den Gerät wenn Strom drauf ist? Irgendeine LED? Stromkabel sitzt fest und du hast den Sicherungsschalter am Netzteil auf Ein gestellt?

Kommentar von estier2 ,

Ich hab mal nachgeguckt und es leuchtet kein Licht und ich sehe keine led lampe (mainboard ist ein msi 970a-g46) 

Kommentar von Mikerp ,

Kipp Schalter ist auf Ein geschalten und Strom befindet sich auch auf der Steckdose? ( sind nunmal zuerst die Basic Fragen ;) )

Antwort
von DatArniii, 17

Wenn du dazue schreiben würdest was für ein Mainboard etc also alle Komponenten du hast dann könnte dir vlt jmd der Ahnung hat helfen (ich nicht) :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten