Frage von Marco97Marco, 75

PC geht kurz an oder wieder aus?

Hey, schnelle Frage:

  • 600W Netzteil
  • CPU: i7-5820K
  • GTX 1080
  • Main: Gigabyte GA-X99

Der PC geht kurz an ganz normal, nach 10 Sekunden geht er wieder aus und startet neu. Und dann wieder nach 10 Sekunden aus und so weiter ins Endlose. Woran könnte das liegen? Bild o. in die BIOS komm ich nicht.

lg m.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware, 41

Moin Marco,

was für ein Netzteil ist das genau (Hersteller, Modell, wie alt) ?

Selbst zusammengebaut ?

Sitz der RAM in den richtigen Slots und ist auch korrekt eingerastet ?

Die beiden 2 x 4-Pin ATX Stecker für die Stromversorgung der CPU nicht vergessen ? http://prntscr.com/bk2be0

Alle Kabel nochmal auf richtigen sitz überprüft ?

Keinen Abstandhalter vom Mainboard zuviel oder an verkehrter Stelle (kann einen Kurzen erzeugen) ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von Marco97Marco ,

Es war ein neuer PC. Das Mainboard von Gigabyte. Hab es zurück geschickt alles nochmal zsm gebaut dann hat es funktioniert auf Anhieb aber danke trotzdem :)

Antwort
von DarkNightmare, 50

Hi,

gibt es irgendwelche Warntöne zu hören? Gibt es irgendeine (wenn auch kurze) Ausgabe? Ist alles richtig verbunden? Kein Kabel vergessen oder locker?

Wenn gar nichts geht musst du die Komponenten einzeln mal durch testen um einen Defekt auszuschließen.

Gruß

Kommentar von Marco97Marco ,

Kein kleinsten Ton gibt er von sich vielleicht ab und zu mal einer kurzes Pieb am Anfang 

Kommentar von DarkNightmare ,

kurzes Pieb am Anfang

Das ist ein Anfang. Steht dazu eventuell etwas in deinem Handbuch zum Mainboard? Wenn da wirklich gar nichts kommt würde ich spontan mal auf einen Defekt am Mainboard tippen. 

Aber schau zuerst einmal im Handbuch nach. Eventuell lässt sich der Fehler so schnell beheben.

Antwort
von WosIsLos, 39

Notabschaltung vom Netzteil?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community