Frage von omercan08, 62

PC geht immer wieder an was tun?

Hey,
Ich habe neuerdings ein Problem. Ich hab meinen neuen PC seit ein paar Monaten und am Anfang war alles perfekt. Seit neustem hab ich das Problem, dass mein PC nach dem ausmachen direkt wieder angeht. Wenns gut läuft ist er mal 5-10 min aus. Ich muss deshalb immer das Netzteil ausschalten. Allerdings ist das keine Dauerlösung wie ich finde. Kann es an der Hitze liegen ? Obwohl das auch nicht viel Sinn ergeben würde.

Danke im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von RubberDuck1972, 16

Wenn du nicht z.B. ein Getränk über das Gerät (besonders die Anschalt- oder Reset-Taste) gekippt hast, also das einschalten ohne ersichtlichen Grund passiert, dem Händler bescheid sagen. - Du hast Gewährleistungsansprüche. Vielleicht ist ein Schalter/Taster defekt.

An der Hitze liegt das garantiert nicht; sonst würde das ja bei den
meisten PCs passieren, die in einem nicht klimatisierten Raum betrieben
werden. Extrem hohe Luftfeuchtigkeit oder starke Temperaturunterschiede
innerhalb von Minuten können auch zu Problemen führen. - Aber in einem normalen Zimmer in Mitteleuropa ist das eher unwahrscheinlich.

Antwort
von niklas15203, 18

Lass dich lieber mal profesionell beraten. Kannst ja auch auf ner Webseite anmelden wo es um solche Probleme mit dem Pc geht. Da wird man oft profesionell beraten. Oder frag mal dort nach wo du ihn gekauft hast. Weißt du noch ob du (paar Tage) davor irgendwas bestimmtes gemacht hast bevor das das erstemal aufgetaucht ist? Schau mal bei deinem Antivirenprogramm unter Einstellungen nach vielleicht liegt das wirklich daran. Scan auch mal deinen Pc ganz. Hoffe du findest bald ne Lösung. Lg Niklas ;)

Antwort
von Julian2T, 36

Fährst du ihn immer komplett herunter? Also steht da im Startmenü "Herunterfahren" oder so etwas wie "Ruhezustand" oder "Energie sparen"?

Kommentar von omercan08 ,

Herunterfahren.

Kommentar von Julian2T ,

Dann liegt es höchstwahrscheinlich an deiner Antivirensoftware oder einem anderen Programm. Diese können den PC aufwecken um bestimmten Scans nachzugehen. Einfach mal ein wenig in den Einstellungen suchen und alles was du nicht unbedingt benötigst deaktivieren und schauen ob sich das bessert.

Antwort
von RicoReutimann, 27

Mainboard... hatte das selbe Problem. Schau am besten mal wegen deiner Garantie nach.

Kommentar von omercan08 ,

Aber es kann doch nicht sein das genau das Problem auch bei dem PC entsteht wie bei meinem alten oder ? ;_;

Kommentar von Julian2T ,

Schwachsinn.

Antwort
von Jonnyboy501, 5

Probier es mal die rom batterie herauszunehmen und nach ein paar minuten wieder einzubauen

Sonst habe ich ebenfalls keine idee.

Jonnyboy501

Antwort
von needysp74, 11

War be mir auch hab dan den pc am gehäuseschalter ausgeschalten und nach 2 stunden angeschalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten