Frage von Tanjay 26.02.2012

PC geht beim spielen einfach aus! Stürzt ab?!

  • Hilfreichste Antwort von Felisto 26.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Klingt für mich nach Überhitzung. Notebooks haben das Problem leider häufiger. Das tritt dann hauptsächlich bei Spielen auf, also wenn das Notebook viel Leistung bringen muss und dementsprechend heiß wird. Es könnte sein, dass der Lüfter mal geprüft/gereinigt werden muss.

  • Antwort von LShome 26.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hast du mal die Temperaturen des Laptops beim Spielen Ressourcen fordernder Anwendungen gecheckt?

    Dies kannst du mithilfe von Tools wie CoreTemp und dem CCC für die Grafikkarte erledigen.

    Bei der Installation von CoreTemp unbedingt alle unnütze Software weg lassen! (Häkchen entfernen)

  • Antwort von mafialukas 27.02.2012

    Du hast einen Gamer Schutz drin sprich wenn dein PC zu heiß wird geht er aus. Wenn du einen Laptop hast schraub ihn evtl mal auf und sauge ein bisschen an der Kühlung das hilft. Wenn das nicht hilft weis ich auch nicht weiter

  • Antwort von antigaprime 26.02.2012

    Wenn du 'nen Kompressor zur Hand hast kannst du damit Problemlos den Lüfter Reinigen. Das wird in den Werkstätten auch so gehandhabt. Wenn keiner zur Hand ist gibt es kleine Dosen mit Druckluft zu kaufen. Auf jeden Fall hört sich deine Fehlerbeschreibung verdammt nach 'nem dichten Lüftungsschlitz an.

  • Antwort von Sunnyracer 26.02.2012

    Akku rausnehmen ( wenn er einen hat ^^ ) und auf Bücher oder sowas stellen, damit der Lüfter frei ist.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!